So verabschiedete sich Tochter Chloe von Olivia Newton-John


von

Die am 8. August an Brustkrebs verstorbene Olivia Newton-John hinterlässt ihren Ehemann John Easterling und ihre Tochter Chloe Lattanzi. Die 36-jährige Sängerin und Schauspielerin verabschiedete sich von ihrer Mutter mit einem berührenden Beitrag auf Instagram.

Lattanzi postete Bilder, auf denen sie als Baby mit Newton-John zu sehen ist. In einem Foto hebt ihre Mutter sie hoch und lächelt in die Kamera. Ein weiteres zeigt Lattanzi als Kind im weißen Kleid, das seiner Mutter einen Kuss gibt. Beschreibungen dazu gibt es keine, die Bilder sprechen für sich.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Chloe Lattanzi (@chloelattanziofficial)

Es sind auch Fotos von Lattanzi als Erwachsene zu sehen. Immer dabei: Olivia Newton-John, die entweder in die Kamera blickt oder ihre Tochter stolz anlächelt.

Kampf gegen Brustkrebs

Beim „Grease“-Star wurde 1992 zum ersten Mal Brustkrebs diagnostiziert. Chloe Lattanzi, die aus der ersten Ehe mit Matt Lattanzi stammt, war zu diesem Zeitpunkt sechs Jahre alt. Die Krankheit begleitete ihre Mutter seit der Diagnose. Zuerst kam der Krebs 2013 zurück, dann 2017 wieder. Gegen die Schmerzen soll medizinisches Cannabis geholfen haben, das ihre Tochter im Bundesstaat Oregon anbaute.