Suzuki Festival Pit 2012



Paul McCartney und Italiens „ungeheuerliche“ Ticket-Rückerstattungs-Politik

Die neuen Ticket-Regelungen in Italien sind bei vielen Konzertkarten-Käufern auf Unverständnis gestoßen. Nun beschwerte sich auch Beatles-Star Paul McCartney. Der 77-Jährige hätte diese Woche eigentlich zwei Auftritte in Neapel und Lucca gehabt, welche aber auf Grund der derzeitigen Corona-Pandemie abgesagt werden mussten. Normalerweise erhalten Ticketkäufer in solch einem Fall ihr Geld zurück. Aber ein Gesetz der italienischen Regierung sieht vor, dass Käufer stattdessen Gutscheine bekommen – eine Praxis, die auch in Deutschland viele Veranstalter umsetzen. Diese Regelung macht bei den Nachbarn viele Leute wütend. Auch McCartney selbst ist empört. Eine „Ungeheuerlichkeit“ für die Fans „Es ist unglaublich, dass diejenigen, die…
Weiterlesen
Zur Startseite