ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE
Highlight: AC/DC Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

Temples veröffentlichen Video zur Single „Hot Motion“ und kündigen neues Album an

Temples haben ihr drittes Album „Hot Motion“ angekündigt. Die Platte soll am 27. September dieses Jahres über ATO Records erscheinen. Den Titeltrack hat die Band jetzt mit einem hypnotischen Video veröffentlicht. Es ist ein Song über „die Spannungen von Verlangen, Träumen und Alpträumen“.

„Hot Motion“ ist der Nachfolger von „Sun Structures“ (2014) und „Volcano“ (2017). Temples schlagen dabei dunklere Töne und Farben an, bleiben aber bei ihrem markanten Sechzigerjahre-Sound, der seit ihrem „Shelter Song“ von 2012 für Begeisterung sorgt.

„Hot Motion“ von Temples jetzt hier vorbestellen

„Es fühlte sich an, als gäbe es einen dunkleren Rand dessen, was wir uns einfallen ließen, und wir wollten sicherstellen, dass dies auf der gesamten Platte durchgesetzt wurde“, sagte Bassist Thomas Walmsley. „Es ist keine zehnspurige, unerbittliche Rockplatte von Anfang bis Ende, es hat viel Licht und Schatten und zartere Momente, aber dieser schwerere, dunklere Sound ist für uns etwas, das wir haben und näher erkunden wollten.“

Anzeige

Sehen Sie hier das neue Video zu „Hot Motion“:

Trackliste „Hot Motion“:

  1. Hot Motion
  2. You’re Either On Something
  3. Holy Horses
  4. The Howl
  5. Context
  6. The Beam
  7. Not Quite The Same
  8. Atomise
  9. It’s All Coming Out
  10. Step Down
  11. Monuments
Artwork zu „Hot Motion“ von Temples

Temples spielen diesen Sommer auf einigen europäischen Festivals und kommen Ende November mit ihrem neuen Album „Hot Motion“ auch nach Deutschland.

  • 26.11.19 – Festsaal Kreuzberg, Berlin
  • 28.11.19 – Grünspan, Hamburg
  • 30.11.19 – Luxor, Köln

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Liam Gallagher gibt Erscheinungsdatum für neues Album „Why Me? Why Not“ bekannt

Endlich gibt es Neuigkeiten zum genauen Erscheinungsdatum von Liam Gallaghers neuem Album „Why Me? Why Not“. Auf Instagram kündigte der ehemalige Oasis-Sänger heute (13. Juni) an, dass seine zweite Solo-LP am 20. September überall erhältlich sein soll. Letzte Woche hatte der berüchtigte Frontmann schon einen ersten Vorgeschmack auf das neue Album geliefert: Mit der Single „Shockwave“ zeigte sich Gallagher mit Vintage-Rock-Sounds von seiner gewohnt britischen Seite. Den Namen des Albums hatte der 47-Jährige bereits letzten Monat nonchalant auf Twitter bekannt gegeben. Nachdem er die Phrase „Why Me? Why Not“ unkommentiert teilte und ein Follower nachfragte, ob dies etwa der Titel des neuen…
Weiterlesen
Zur Startseite