Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

TV-Tipp: „Merci, Udo! Deutschland sagt Danke“ – Hommage an Udo Jürgens

Kommentieren
0
E-Mail

TV-Tipp: „Merci, Udo! Deutschland sagt Danke“ – Hommage an Udo Jürgens

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Der TV-Sender RTL zeigt Freitag, am 02. Dezember, um 20:15 Uhr eine Aufzeichnung der dreistündigen Gala „Merci, Udo!“, bei der sich alles um den vor bald zwei Jahren verstorbenen Udo Jürgens dreht.

Moderiert wird die Gala von Barbara Schöneberger, als Gäste sind unter anderem Jürgens’ Kinder John und Jenny, sein Manager Freddy Burger sowie Musikerkollegen und -kolleginnen wie Howard Carpendale, Xavier Naidoo und Conchita Wurst vertreten.

Passend zur Gala erhältlich: „Merci, Udo!“ als CD-Set

Hauptsächlich wird sich die Show um ein Ranking der 30 größten Udo-Jürgens-Hits drehen, welche passend zur Sendung auch als Compilation, welche ebenfalls den Titel „Merci, Udo!“ trägt, erhältlich sein werden. Die Sammlung gibt es entweder als 2-CD Standard Edition, 3-CD Premium Edition, 3-LP Edition oder 3-DVD-Box zu kaufen und enthält neben Raritäten auch bisher unveröffentlichte Titel. Die Idee zum Ganzen entsprang Sony Music.

Udo Jürgens, einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Künstler, mit Hits wie „Aber bitte mit Sahne“, „Mit 66 Jahren“ und „Ich war noch niemals in New York“, starb im Dezember 2014 an Herzversagen. Er wurde 80 Jahre alt.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben