Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Will Smith will Batman spielen

Kommentieren
0
E-Mail

Will Smith will Batman spielen

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Will Smith wird im August 2016 in der Comic-Verfilmung „Suicide Squad“ zu sehen sein und dort Deadshot spielen, einen von Batmans Erzfeinden aus den Comics. Bei den MTV Movie Awards 2016, die in den USA am 09. April 2016 verliehen wurden (Will Smith gewann den Preis „Generation Award“), sprach der Schauspieler über seine Zukunftspläne und warum er die ideale Besetzung für Batman wäre.

In einem Interview mit MTV erzählt Will Smith, dass es einen Batman-Comic gibt, in dem der Held verletzt wird und jemand anderes für ihn einspringen muss. Und genau hier sieht Smith seine große Chance:

„Ich bin ein Team-Player. Ich bin ein Team-Player… Wenn sie mich im Anzug brauchen, bin ich sofort dabei… Ben Affleck kann noch zwei oder drei Filme machen, aber dann verletzt er sich und Deadshot übernimmt seinen Job. Das ist für mich die logische Fortführung.“

Anschließend gibt Will Smith noch seine Batman-Stimme zum Besten, um zu beweisen, dass er bereit ist für die Rolle:

Deadshot ist in den Comics zwar nie für Batman eingesprungen, aber wer weiß, vielleicht konnte Will Smith mit seiner Bewerbung die Studiobosse überzeugen.

„Suicide Squad“ startet am 18. August 2016 in den deutschen Kinos.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben