Willanders Alben des Monats: Nick Lowe – „Nick The Knife“ und „The Abominable Showman“

E-Mail

Willanders Alben des Monats: Nick Lowe – „Nick The Knife“ und „The Abominable Showman“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Die Alben von Nick Lowe werden als Reissues neu aufgelegt, und ROLLING-STONE-Redakteur Arne Willander bespricht zwei, die 1982 und 1983 erschienen sind: „Nick The Knife“ und „The Abominable Showman“.

Lange Jahre waren die Platten nicht erhältlich gewesen, und Lowe selbst war in den 1980er-Jahren wenig erfolgreich: Seine Musik galt als „Pubrock“ und Schwoof.

Zeit, die Alben genauer unter die Lupe zu nehmen!

Willanders Alben des Monats: Nick Lowe – „Nick The Knife“ und „The Abominable Showman“:

Willanders Album des Monats: The Beatles – „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel