Willanders Album der Woche: Gwen Stefani – „This Is What The Truth Feels Like“

Jahre lang war von Gwen Stefani musikalisch kaum mehr etwas zu hören. eher machte sie Schlagzeilen mit der Trennung von ihrem Ehemann Gavin Rossdale, dem Sänger von Bush. Mit avancierter Dance-Musik meldet sich die Sängerin ohne ihre ehemalige Band No Doubt zurück.

„This Is What The Truth Feels Like“ ist hörbar eine Trennungsplatte, auf der sich bemerkenswerte Balladen wie „Used To Love You“ befinden. Für ROLLING-STONE-Redakteur Arne Willander hat sich die 46-Jährige mit diesen Liedern noch einmal neu erfunden.


Schon
Tickets?

Die ultimativen 20: Hier ist die Oster-Playlist

Es würde vielleicht nicht jeder den Billy-Joel-Song „The Downeaster Alexa“ in einer Oster-Playlist durchgehen lassen. Die Qualifikation der folgenden 20 Titel dürfte allerdings unstrittig sein. 01. Nat King Cole – „Easter Sunday Morning“ 02. UNKLE feat. Thom Yorke – „Rabbit In Your Headlights“ 03. Iron & Wine – „Rabbit Will Run“ 04. Joanna Newsom – „Jackrabbits“ 05. Sufjan Stevens – „Enjoy Your Rabbit“ 06. Animal Collective – „Who Could Win A Rabbit“ 07. Florence + The Machine – „Rabbit Heart (Raise It Up)“ 08. Captain Beefheart & His Magic Band – „A Carrot Is As Close As A Rabbit Gets…
Weiterlesen
Zur Startseite