Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Led-Zeppelin-Tribut: Sohn will mit Hologramm von John Bonham auf die Bühne

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Der verstorbene Led-Zeppelin-Drummer John Bonham könnte bald bei einer Led-Zeppelin-Tribute-Band hinterm Schlagzeug sitzen – als Hologramm. Dies wünscht sich jedenfalls sein Sohn Jason Bonham. 

Der mittlerweile 47-jährige Bonham-Spross erzählte in einem Interview, dass er bereits Special-Effect-Experten konsultiert habe um herauszufinden, wie man es möglich machen könnte, dass er bald zusammen mit seinem Vater das Programm seiner Tributband “The Led Zeppelin Experience” bestreiten kann.

“It’s imperative that I continue putting together the best shows and take it to the next level. I’m talking to people about holograms and my dream is to do the hologram drum solo with my dad next to me”, so Jason Bonham.

Eine Reunion der noch lebenden Bandmitglieder von Led Zeppelin wird unterdessen immer fraglicher: Obwohl Robert Plant bereits eine Reunion mit den Worten “Ich habe für 2014 noch nichts vor” in Aussicht stellte, gab Bassist John Paul Jones zu Bedenken, dass er 2014 ganz mit der Arbeit an einer Oper beschäftigt sein werde.

Sehen Sie hier am Beispiel Tupac Shakurs wie ein Hologramm-Auftritt aussehen kann:

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Weiterlesen
Kommentar schreiben