Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Star Wars: Spin-Offs bestätigt, Yoda macht den Anfang

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Freuen darauf ihr euch müsst: Zusätzlich zu den drei neuen, von Disney produzierten „Star Wars“-Filmen, die ab 2015 anlaufen, soll es Spin-Off-Werke von verschiedenen Charakteren der Reihe geben. Das berichtet Harry Knowles von „Ain’t It Cool News“. Den Anfang sollen jedoch nicht die Abenteuer der Fan-Favoriten Boba Fett und Chewbecca bilden, sondern die des kleinen Jedi Yoda.

Zwar benennt Knowles keine Quellen für seine Information; der Filmkritiker, der 1996 seine Karriere als Fanboy im Internet begann und mittlerweile Zugang zu den Hollywood-Studios hat, gilt jedoch als gut informiert.

Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
  • Al Pacino
    Al Pacino als Choleriker im „Phil Spector“-Trailer

    2003 wurde Phil Spector wegen des Vorwufs des Totschlags angeklagt und sitzt seitdem im Gefängnis. HBO zeigt das Biopic des skandalumwitterten Mannes, mit Al Pacino als Träger der Kraushaar-Perücke. Hier ist der Trailer.

Weiterlesen
Kommentar schreiben