Podcast: Freiwillige Filmkontrolle


Mehr Infos

Highlight: Diese 5 Fakten wollten Sie schon immer über Die Fantastischen Vier wissen

So fett feiern die Fantastischen Vier ihr 30. Band-Jubiläum auf Schloss Solitude

Nach der offiziellen Geschichts-Schreibung spielen die Fantastischen Vier am 7. Juli 1989 ihre erste Show auf einem Stapel Euro-Paletten in einem ehemaligen Kindergarten. Zwar sind Michael „Smudo“ Schmidt, Michael „Hausmarke“ Beck, Thomas D und And.Ypsilon bereits vorher musikalisch in Erscheinung getreten. Allerdings unter dem Bandnamen The Terminal Team; mit humorigen Reimen und holprigen Scratches vom Plattendeck. Somit ist der 30. Jahrestag des „legendären“ Jugendheim-Gigs in Stuttgart-Wangen Grund genug auf der Anhöhe vom Schloss Solitude eine standesgemäße Sause steigen zu lassen. Relaxt familiär mit rund 150 MitstreiterInnen und Musik- und Plattenlabel-Kumpels; ohne RTL2-Promis und „Brisant“-Kameras. Dafür mit einem halb-ironischen Aufruf zum…
Weiterlesen
Zur Startseite