Aufruf: Stellt Abba eine Frage!


von

Am 02. September kündigten Abba ihr Comeback mit dem Album „Voyage“ an, das am 05. November erscheint. Im Mai 2022 startet die „Abbatar“-Showreihe in einem eigens errichteten Theater, anstelle der vier Musiker treten Avatare auf. Das klingt spannend – und hat zu vielen Fragen geführt. Wie kam es zur Reunion nach 38 Jahren Pause? Wie trifft man live noch die hohen Töne? Geht die Abbatar-Show vielleicht doch noch auf Welttournee? Und kann es nach „Voyage“ noch ein weiteres Album mit neuen Liedern geben?

Einige der Fragen könnten bald beantwortet werden – denn Abba rufen ihre Fans dazu auf, Fragen an sie zu richten:

„Would you like to ask ABBA a question about their new music or the show in London next year? Now is your chance. Head over to Twitter, respond below the tweet and don’t forget to use #askABBA. Come back for answers on September 30th.“

Unter dem Hashtag #askABBA können also Fragen auf Twitter eingereicht werden, die am Donnerstag (30. September) vielleicht eine Antwort erhalten.

Abba auf Twitter: