Logo Daheim Dabei Konzerte




Blackout Tuesday
Highlight: Studie beweist: Mit diesen Songs schläft man besser ein

Coldplay: Teaser zu jedem neuen Song von „A Head Full Of Dreams“ – hier hören

Anfang Dezember bringen Coldplay ihr siebtes – und vielleicht sogar letztes – Studioalbum heraus. Wie „A Head Full Of Dreams“ klingen wird, kann man bereits jetzt erahnen: Die Briten haben 15 Sekunden jedes Songs als Video auf Instagram  geteilt.

Neben US-Päsident Barack Obama waren auch die Ex-Frau von Chris Martin, Gwyneth Paltrow, und die beiden gemeinsamen Kinder Apple und Moses an der Arbeit der Platte beteiligt. Beyoncé, Noel Gallagher, Tove Lo, Merry Clayton und Blue Ivy, die Tochter von Jay Z und Beyoncé haben ebenfalls an den neuen Coldplay-Songs mitgearbeitet.

Ob diese vielen Gäste wohl auch mit auf Tour gehen, wenn Coldplay ihre LP zum ersten Mal bei Konzerten präsentieren? „A Head Full Of Dreams“ erscheint am 04. Dezember.

Hören Sie hier alle Songs von „A Head Full Of Dreams“ in Teaser-Länge

„A Head Full Of Dreams“

#Track1 #AHeadFullOfDreams #Coldplay #TenDaysUntilAHFOD

Ein von Coldplay (@coldplay) gepostetes Video am

„Birds“  

#Track2 #Birds #AHeadFullOfDreams #Coldplay #TenDaysUntilAHFOD Ein von Coldplay (@coldplay) gepostetes Video am

 

„Hymn For The Weekend“

#Track3 #HymnForTheWeekend #AHeadFullOfDreams #Coldplay #TenDaysUntilAHFOD

Ein von Coldplay (@coldplay) gepostetes Video am

„Everglow“  

#Track4 #Everglow #AHeadFullOfDreams #Coldplay #TenDaysUntilAHFOD Ein von Coldplay (@coldplay) gepostetes Video am

 

„Adventure Of A Lifetime“

„Fun“

#Track6 #Fun #AHeadFullOfDreams #Coldplay #TenDaysUntilAHFOD @tovelo

Ein von Coldplay (@coldplay) gepostetes Video am

„Kaleidoscope“  

#Track7 #Kaleidoscope #AHeadFullOfDreams #Coldplay #TenDaysUntilAHFOD Ein von Coldplay (@coldplay) gepostetes Video am

 

„Army Of One“

#Track8 #ArmyOfOne #AHeadFullOfDreams #Coldplay #TenDaysUntilAHFOD

Ein von Coldplay (@coldplay) gepostetes Video am



23 grandiose Album-Opener der Musikgeschichte

Eröffnungsstücke auf Alben werden häufig unterschätzt: Von Musikern wohl durchdachte, instrumentale Einleitungen verleiten Hörer häufig dazu, gleich zum zweiten, stärkeren Song weiter zu klicken. Es gibt jedoch einige überwältigende Opener, die Hörern schon mit den ersten Takten Sinn und Zweck des Albens erklären können. Die ROLLING-STONE-Redaktion hat 23 der besten gelistet. R.E.M. – „Begin The Begin“ vom Album „Lifes Rich Pageant“ (1986)  Nicht nur wegen des Titels das perfekte Einstiegslied in ein Album, das vom Leben im Amerika der 80er-Jahre erzählt und von all den Dingen, die sich ändern müssen. Michael Stipe singt plötzlich ganz verständlich, und seine Worte sind…
Weiterlesen
Zur Startseite