David Crosby: Neues Album „For Free“ erscheint im Juli 2021


von

US-Musiker David Crosby veröffentlicht am 23. Juli diesen Jahres sein neues Studioalbum „For Free“, auf welchem er Poesie und Gebet mit wildem Rock’n’Roll verschmelzen lässt. Die Platte ist außerdem in Zusammenarbeit mit seinem Sohn und Multiinstrumentalisten James Raymond entstanden. Zuletzt ließ Crosby mit seinem Album „Here If You Listen“ im Jahr 2018 von sich hören.

Neben seinem Sohn, der für „For Free“ auch als Produzent tätig war, unterstützten eine Reihe weiterer Musiker*innen David Crosby bei der Arbeit. Darunter der Saxophonist Steve Tavaglione und Schlagzeuger Steve DiStanislao. Beide wirkten zuvor bereits an David Crosbys 2017 erschienenen Album „Sky Trails“ mit. Außerdem auf „For Free“ zu hören sind Sänger Michael McDonald, Donald Fagen von der Rockband Steely Dan sowie die mehrfach mit einem Grammy ausgezeichnete Singer-Songwriterin und Americana-Künstlerin Sarah Jarosz.

Und so sieht das Artwork der Platte aus:

Mit dem Albumtitel „For Free“ würdigt David Crosby einen Song-Klassiker der Countrymusikerin Joni Mitchell. Zu Ehren des 1970 erschienen Liedes nahm Crosby außerdem ein Cover davon auf und kommentierte dies mit: „Joni ist die größte lebende Singer-Songwriterin und ‚For Free‘ ist eines ihrer schlichtesten, aber dennoch bewegendsten Stücke.“ Für sein Cover bekam der 80-Jährige musikalische Unterstützung von Sarah Jarosz. Ab sofort kann das Album hier vorbestellt werden. 

Warner/BMG