Freddie Mercury: Ist Stanley Tucci das beste Double des Queen-Sängers?


von

Im 2006er Erfolgsfilm „Der Teufel trägt Prada“ spielte US-Schauspieler Stanley Tucci den Mentor von Anne Hathaway. Mit Glatze und runder Nerd-Brille gab er den stets loyalen Mentor von „Voque“-Praktikantin Andrea. Jetzt sind seine weltweiten Fans verblüfft über ein altes Foto von ihm.

In einem aktuellen Instagram-Post hat ein Foto aus seiner Zeit an State University of New York hochgeladen, wo er 1982 seinen Abschluss machte.

Nun staunen seine Follower nicht nur über den Schnurrbart und die volle Haarpracht, sondern mehr noch über die frappierende Ähnlichkeit mit Freddie Mercury. Die brünetten Locken kombiniert mit dem kecken weißen Unterhemd ergäben ein 1-A-Double des legendären Queen-Sängers.

„Dies wurde mir gerade von einem Freund geschickt. C’est moi an der Universität vor etwa 42 Jahren. Oh Jugend. Oh, Haare“, notierte der 61-Jährige mit bewährtem Mutterwitz in der Bildzeile. „Mein lieber Krokoschinsky. Ich dachte, das sei Freddie Mercury! Was für eine Perle von einem Foto“, schrieb ein User.

In Folge einer Krebserkrankung aus dem Jahr 2018 hatte der Gourmet und Food-Experte seinen Geschmacksinn verloren. Seinen Sinn für Humor konnte sich der Schauspieler und Comedian glücklicherweise erhalten.

Stanley Tucci auf Instagram:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Stanley Tucci (@stanleytucci)