Gänsehaut-Alarm: Avril Lavigne und Chad Kroeger vereint beim Nickelback-Konzert


von

In Los Angeles präsentierte Avril Lavigne ihr Bühnen-Comeback nach drei Jahren Abstinenz – indem sie einen Gastauftritt bei Nickelback ablieferte, der Band ihres Ex-Ehemanns Chad „Chaddinger“ Kroeger.

Im Greek Theatre betrat die 23-Jährige die Bühne und verwies sogleich auf ihre lange Live-Abwesenheit. Chaddys Antwort: „Work the stage – work it girl!”, also so viel wie: „Leg Los!“. Dann machte man sich gemeinsam an den Song „Rockstar“.

Nickelback bezeichneten den Gastauftritt ironischerweise als „Karaoke“.

Nickelback-Tweet:

Lavigne und Kroeger heirateten 2013 und ließen sich zwei Jahre später scheiden. Bis heute aber verbindet die Sängerin und ihr 19 Jahre älterer Ex-Gatte eine Freundschaft. Wann immer Chad Kroeger veräppelt wird, und das passiert auf regelmäßiger Basis, ist Lavigne zur Stelle um ihn zu verteidigen.  Auf Twitter ließ sich die Sängerin auch schon zu einem Gefühlsausbruch hinreißen, bei dem sie den Erfolg von Nickelback in den Mittelpunkt ihrer Argumentation stellte.

Lavigne und Kroeger im Video


zum Beitrag auf YouTube