Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Greta Van Fleet: „Heat Above“ aus „The Battle At Garden’s Gate“


von

Greta Van Fleet präsentieren mit „Heat Above“ die dritte Single ihres bevorstehenden Albums „The Battle At Garden’s Gate“, dessen Veröffentlichung für den 16. April 2021 geplant ist. Zudem gaben die Musiker nun auch die komplette Tracklist ihrer neuen Platte bekannt.

Nach knapp drei Jahren sind die vier Musiker aus dem US-Bundesstaat Michigan zurück, das neue Werk hat Greg Kurstin produziert. Der US-amerikanische Produzent und Songschreiber arbeitete zuvor bereits mit einer Reihe von Stars zusammen. Darunter Paul McCartney, die Foo Fighters, Take That, Sia, Céline Dion, Kendrick Lamar oder auch Adele.

Hören Sie sich hier die neue Single an:

Neues Album thematisiert turbulenten Karriereaufstieg

Auf „The Battle At Garden’s Gate“ verarbeiten die Musiker die drei vergangenen und für sie sehr turbulenten Bandjahre. Die  Brüder Joshua, Jacob und Samuel Kiszka plus Schlagzeuger Daniel Wagner erhielten 2019 eine Grammy-Auszeichnung für ihre EP „From the Fires“ und galten als „neue Hoffnung des Rock“. Über diese Zeit sagte Daniel Wagner zuletzt: „Wir wurden in diese riesige Welt hinausgeworfen und zunächst war dies ein Kulturschock. Aber als wir anfingen viel zu reisen, neue und unterschiedliche Menschen und Kulturen kennenlernten, änderte sich unsere Definition von ’normal‘.“

Auf ihrer neuen Platte fokussieren die jungen Rock-Talente aber nicht nur auf die Musik. Greta Van Fleet erzählen auf „The Battle At Garden’s Gate“ auch eine visuelle Geschichte. Allen zwölf Songs liegt ein individuelles Artwork bei und in einem 16-seitigen Booklets wurden die einzelnen Titel zudem in symbolische Abbildungen übersetzt.


Paul McCartney: Neues Album „McCartney III Imagined“ erscheint im April

Spekuliert wurde viel, seit Paul McCartney kürzlich in Postings auf Instagram ein mögliches neues Album angeteasert hat. Nun ist es offiziell: Die neue LP gibt es wirklich und trägt den Namen „McCartney III Imagined“. Am 16. April wird sie bei Capitol Records bereits digital erscheinen. „McCartney III Imagined“ wurde von Paul McCartney persönlich kuratiert. Er verspricht eine namhafte Gästeliste von Freunden, Fans und neuen Bekanntschaften, die jeweils ihren Lieblingsmoment von „McCartney III“ in ihrem eigenen Stil covern oder teilweise neu interpretieren. Der erste Vorbote von „McCartney III Imagined“ kommt vom amerikanischen Sänger, Rapper und Songwriter Dominic Fike: Sein Cover von…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €