Guns N’Roses live 2018: Dies sind alle Vorbands

Guns N’Roses live 2018: Dies sind alle Vorbands

Facebook Twitter Email Whatsapp
von

Insgesamt fünf Bands begleiten Guns N’Roses bei ihrer „Not In This Lifetime“-Tour durch Deutschland, bei der Axl Rose und Kollegen vier Konzerte geben. Die Gunners-Riesenfans Manic Street Preachers sind bei zwei Shows dabei (s.u.)

Dazu kommen die Rival Sons, die als Support Act der Rolling Stones schon Erfahrung auf großen Bühnen sammeln konnten. Außerdem treten Greta Van Fleet auf, Tyler Bryant & the Shakedown und The Pink Slips

Guns N‘ Roses live – die Vorbands:

  • 03.06.2018 Berlin – Olympiastadion (Manic Street Preachers, Greta Van Fleet)
  • 12.06.2018 Gelsenkirchen – Veltins-Arena (Manic Street Preachers, The Pink Slips)
  • 24.06.2018 Mannheim – Maimarktgelände (Rival Sons, The Pink Slips)
  • 07.07.2018 Leipzig – Festwiese (Rival Sons, Tyler Bryant & the Shakedown)

The Manics will be joining Guns N' Roses for three huge shows on their Not In This Lifetime European tour. Tickets are…

Gepostet von Manic Street Preachers am Montag, 12. März 2018

Ed Sheeran in München: Tickets, Wetter, Anfahrt, Vorband, Sicherheit, Setlist

Abschluss in München: Mit einem Auftritt im Olympiastadion beendet Ed Sheeran seine Deutschland-Tour, die ihn zuvor nach Berlin, Gelsenkirchen (zweimal) sowie Hamburg führte. Bei ROLLING STONE auf einen Blick: alle Infos zu Tickets, Wetter, Anfahrt, Vorband, Sicherheit und Setlist für das Konzert am 30. Juli. Ed Sheeran in München: Gibt es noch Tickets? Nein, auch München ist, wie Hamburg und Berlin, ausverkauft. Sheeran und seine Leute gehen gegen den Ticket-Schwarzmarkt vor: Was bedeutet das konkret? Eventim gibt klare Vorgaben an: Zur Vermeidung überhöhter Ticketpreise auf dem sogenannten „Schwarzmarkt“ sind die Tickets personalisiert. Insoweit gelten die Spezifischen Veranstalterbedingungen zur Ticketpersonalisierung. Einlass erhält…
Weiterlesen
Zur Startseite