Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Herbert Grönemeyer: Vorwurf an Kanzlerin Merkel – „keine Kommunikation“


von

Herbert Grönemeyer kritisiert Kanzlerin Merkel: „Sie kommuniziert einfach nicht“. Anders als andere Regierungschef sperre sie sich gegen eine Auseinandersetzung mit den Wünschen der Bevölkerung.

Grönemeyers Gedanken stehen im kommenden „Zeit“-Magazin, für das er als Gast-Chefredakteur fungierte. Auf dem Cover prangt die altbekannte Frage, die der Sänger schon vor 30 Jahren im gleichnamigen Lied stellte: „Was soll das?“

Natürlich kommt er auch selbst zu Wort und hält dabei eben nicht mit seiner Kritik an Kanzlerin Angela Merkel hinterm Berg: „Viele ärgern sich, weil sie das Gefühl haben, dass sie nicht mit einbezogen werden.“ Vorherrschenden Fragen und Ängsten müsse man offen begegnen. „Das werfe ich Angela Merkel vor, sie kommuniziert einfach nicht.“

Als Gegenbeispiel nennt der 62-jährige Altbundeskanzler Willy Brandt, der einen mitreißen konnte: „Der konnte dem Volk signalisieren: Wir haben eine gemeinsame Idee, lasst uns etwas bewegen.“

https://www.youtube.com/watch?v=Wjo6nHhWg10

Dass Grönemeyer jetzt verstärkt den Drang spürt, etwas zu bewegen, zeigte sich auch mit seinem Auftritt bei der „Unteilbar“-Demonstration. Sowie mit seinem neusten Song „Doppelherz / Iki Gönlüm“, den er auf Deutsch und Türkisch singt – ein Statement für kulturelle Vielfalt. Grönemeyer sagt, er fühle zum ersten Mal eine Verantwortung für die Gesellschaft.


8 Fakten über Lizzo: Was Sie über das musikalische Multitalent wissen müssen

Kindheit mit musikalischen Einflüssen Lizzo heißt eigentlich Melissa Jefferson und wurde am 27. April 1988 in Detroit geboren. Ihr Spitzname wurde später auch zu ihrem Künstlernamen. Das Talent scheint Lizzo bereits in die Wiege gelegt worden zu sein. Im Interview mit dem US-amerikanischen ROLLING STONE erklärte sie 2018: “Ich habe eine sehr musikalische Familie. Alle können einen Ton halten, singen und ein Instrument spielen. Aber niemand war ein professioneller Musiker.” Mit zehn Jahren zog die Familie nach Houston im US-Bundesstaat Texas. Dort rief Lizzo gern bei den örtlichen Radiostationen an und bat darum, freestyle rappen zu dürfen, um ihr Talent zu beweisen. https://www.youtube.com/watch?v=XaCrQL_8eMY Lizzo…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €