Jeff Lynne’s ELO: „Wembley or Bust“ erscheint im November – Tracklist


von

Im November 2015 setzte Jeff Lynne mit der Platte „Alone In The Universe“ einer langen Pause von 14 Jahren ein Ende. ELO waren wieder da. Natürlich ging die Band danach wieder auf Tour und wurde noch dazu in die„Rock And Roll Hall Of Fame“ aufgenommen.

Am 17. November erscheint nun der Mitschnitt des Gigs im Londoner Wembley Stadion aus dem Juni 2017 unter dem Titel „Wembley Or Bust“ als Live CD/DVD. Regie führte Paul Dugdale. „Wembley or Bust” erscheint als Doppel-CD, Doppel-CD/DVD, Doppel-CD/Blu-Ray und Dreifach-Vinyl.

Neben einer spektakulären Live-Show mit Pauken, Trompeten und sogar Raumschiffen hörten die 60.000 Zuschauer nicht nur Songs vom jüngsten Album („When I Was A Boy“), sondern natürlich auch ein ordentliches Aufgebot an Klassikern wie „Mr. Blue Sky“oder „Evil Woman“. Selbst der Traveling-Wilbuys-Kracher „Handle With Care“ – aus Lynnes Zeit mit der Supergroup – wurde gespielt.

„Wembley or Bust” – Tracklist

  • 1. “Standin‘ In The Rain”
  • 2. “Evil Woman”
  • 3. “All Over The World”
  • 4. „Showdown”
  • 5. “Livin‘ Thing”
  • 6. “Do Ya”
  • 7. “When I Was A Boy”
  • 8. “Handle With Care”
  • 9. “Last Train to London”
  • 10. “Xanadu”
  • 11. “Rockaria!”
  • 12. “Can’t Get It Out Of My Head”
  • 13. „10538 Overture”
  • 14. „Twilight”
  • 15. „Ma-Ma-Ma Belle”
  • 16. “Shine A Little Love”
  • 17. “Wild West Hero”
  • 18. “Sweet Talkin‘ Woman”
  • 19. “Telephone Line”
  • 20. “Turn To Stone”
  • 21. “Don’t Bring Me Down”
  • 22. “Mr. Blue Sky”
  • 23. “Roll Over Beethoven”