ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE

Krankheit! Tears For Fears verlegen Deutschland-Tour

Tears For Fears müssen ihre geplante Europatour aus gesundheitlichen Gründen in diesem jahr streichen und auf das kommende Jahr verlegen. Das gab die Gruppe am Mittwoch (18. April) bekannt und schrieb in einem Statement, dass der Schritt nach Anweisungen von einem Arzt notwendig geworden sei. Weitere Hintergründe wurden nicht genannt.

Die bisher für den 16. und 17. Mai angesetzten Gigs in Berlin (Tempodrom) und Hamburg (Mehr! Theater) werden ins Frühjahr 2019 verlegt. Die Band und das Management schreibt, dass sie sich bei den Fans für jegliche damit in Verbindung stehende Unannehmlichkeit entschuldigen möchte. Bereits erworbenen Tickets für die Shows im Mai behalten ihre Gültigkeit für die vorgesehene Stadt oder können an den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden.

Tears For Fears arbeiten an einem neuen Album

Tears For Fears arbeiten unterdessen nun weiter an einer neuen Platte. Es wäre die erste seit „Everybody Loves a Happy Ending“ vor 14 Jahren. Die Veröffentlichung ist derzeit für Herbst 2018 angepeilt.

Kooperation

Die britische Synth-Pop-Band hatte im November 2017 mit „Rule The World“ zuletzt eine neue Greatest-Hits-Compilation auf den Markt geworfen. Sie enthält natürlich bekannte Hymnen wie „Mad World“, „Head Over Heels“, „Everybody Wants To Rule The World“ und „Shout“.


5 Podcasts von Musikliebhabern für Musikliebhaber

Dem Podcast-Boom lässt sich kaum aus dem Weg gehen. Wir haben die Massen an Sprachaufzeichnungen für Sie durch einen Filter gejagt und präsentieren Ihnen die unterhaltsamsten, informativsten und ungewöhnlichsten Podcasts der Szene. Lauschen Sie rauen Stimmen, die von Schallplatten erzählen, Ozzy Osbournes Einschätzung der aktuellen Familienlage und Geschichten, die Musikhistorie mit spannenden Kriminalfällen koppeln. Vinyl Stories Was passiert, wenn zwei Verliebte aufeinandertreffen? Zwei Schallplattenverliebte? Sie verwickeln sich für 26 bis zu 51:30 Minuten in einem viel zu fesselnden Gespräch. Und wollen, dass wir ihnen zuhören. Die beiden toben sich aus zu Punk, wandern zurück zu den Anfängen der Schallplatte und…
Weiterlesen
Zur Startseite
Kooperation