ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE
Highlight: John Lennon: Sein Tod und die Geschichte seines Mörders

Lizenz zum Töten: Alle 362 Morde aus allen James-Bond-Filmen im Video

James Bond, britischer Geheimagent, charmanter Killer und niveauvoller Trinker – und Mann mit der Lizenz zum Töten. In 23 Filmen seit „James Bond 007 jagt Dr. No“ aus dem Jahr 1962 haben sich viele Todesfälle angehäuft – und wenn man diese in ein Video hintereinander schneidet, kann man sich fast vierzig Minuten durch die teilweise grausame Film-Geschichte des Agenten treiben lassen, wie man jetzt im „Supercut“-Video de YouTuber Auralnauts sehen kann.

Doch wie viele Menschen hat Bond in seinem Dienst bisher getötet? Meist unterscheiden sich die Zahlen je nach Quelle, wenn man zählt, wie viele Menschen durch Bonds Hand oder Revolver gestorben sind – von bis zu 362 Todesopfern kann man dabei aber ausgehen. Ab November werden es jedoch schon wieder mehr Tote sein, wenn mit Spectre“ der 24. Teil der Filmreihe in die Kinos kommt.

„Spectre“ erscheint am 5. November 2015.

Anzeige

Sehen Sie hier jeden Mord in allen Bond-Filmen:

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Jasmine Bond??? So reagieren ROLLING-STONE-Leser auf den 007-Coup

James Bond sollte weiblicher werden, so viel war auch schon vor einigen Monaten klar, als es darum ging, wie die Agenten-Filmreihe nach dem Abgang von Daniel Craig aussehen soll. Lange Zeit kursierte aber auch das Gerücht, dass zum ersten Mal in der Filmgeschichte von James Bond ein schwarzer Schauspieler in die Rolle des Geheimdienstprofis schlüpfen sollte. „Luther“-Star Idris Elba galt lange Zeit als heißer Kandidat. Nun kommt wohl alles ganz anders. Wie ein Insider der „Daily Mail“ steckte, soll bereits im kommenden Bond, dem 25. Teil der Filmreihe, ein neuer Kandidat für die 007 vorgestellt werden - zur Verblüffung des…
Weiterlesen
Zur Startseite