ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE

Markus Lanz würdigt die Toten des Jahres 2016 in ZDF-Show

Das ZDF wird den verstorbenen Persönlichkeiten des Jahres 2016 eine eigene Sendung widmen. Die Show soll am Jahresende ausgestahlt und von Markus Lanz moderiert werden.

Titel und Sendetermin der Show teilte der öffentlich-rechtliche Sender noch nicht mit, in einer Pressemitteilung hieß es aber zum Konzept der Sendung für David Bowie, Götz George, Bud Spencer, Prince, Roger Cicero und weiteren Verstorbenen: „Sie werden in Zitaten, Filmen, ihren Werken und im gesellschaftlichen Diskurs noch lange präsent sein – und deshalb gebührt ihnen eine Verneigung in dem Medium, das sie über Jahre begleitet hat.“

Darüber hinaus soll Lanz den Jahresrückblick „Menschen 2016“ moderieren. Derzeit befindet sich seine Talkshow in der Sommerpause – „Markus Lanz“ wird am 23. August wieder auf Sendung gehen.

Anzeige

In der ersten Jahreshälfte von 2016 haben uns tatsächlich bereits zahlreiche große Persönlichkeiten verlassen müssen. Wir gedenken ihrer in einer Galerie:

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Die 50 besten deutschen Alben aller Zeiten: Platz 25-1

Die Rolling-Stone-Redaktion der US-Ausgabe hat die 500 besten Alben aller Zeiten gewählt – und im gleichnamigen Heft "DIE 500 BESTEN ALBEN ALLER ZEITEN  – ROLLING STONE Special Collectors Issue" veröffentlicht. >>> hier bestellen: Die 500 besten Alben aller Zeiten. Von den Beatles bis Jay-Z, den Rolling Stones bis Arcade Fire, das ultimative Handbuch der 500 besten Alben aller Zeiten auf 124 Seiten, gewählt von knapp 400 Journalisten, Künstlern und Koryphäen der Musikindustrie. Die deutsche Redaktion hat diese Liste um die 50 besten nationalen Alben ergänzt, welche separat aufgelistet werden. Zu finden ist der erste Teil der besten nationalen Alben in unserer…
Weiterlesen
Zur Startseite