Highlight: Sylvester Stallone: Alle „Rocky“- und „Rambo“-Filme im Sterne-Ranking

Body Count Bloodlust


1992 schrieb Rapper Ice-T mit seinem Crossoverprojekt Body Count das kontroverse „Cop Killer“ als Reaktion auf die Polizeiwillkür in ­South Central L.A.; 25 Jahre später brodelt nicht nur das Getto, es brodelt das ganze Land, ja die ganze Welt. News-Einspieler, Polizeisirenen, Black Lives Matter, die triebhafte Blutlust der Menschheit an sich: Ice‑T ist voll in seinem Element und klingt dabei wie ein Superheld, der noch einmal aus der Rente zurückgekehrt ist, weil die Erde ihn jetzt eben dringend braucht.

So gut wie das Slayer-Original

Im Gegensatz zu den fünf Vorgängern verzichtet er dabei fast ganz auf Sexismus, auch rappen hört man ihn so gut wie nicht mehr. Dafür hat seine Band noch einen Gang hochgeschaltet, nie klang ihr Gemisch aus Hardcore-Punk und Thrash-Metal massiver, ein Slayer-Cover, das sich in puncto Präzision und Aggres­sion mit dem Original messen kann, gibt den Takt vor. Zum ersten Mal gelingt ­Body Count hier so richtig, was sie von Anfang an vorhatten: die wütende Attitüde des Straßenrap mit der Wucht des Metal auf die nächste Eskalationsstufe zu katapultieren.


ÄHNLICHE KRITIKEN

David Bowie :: Young Americans

Eines seiner stimmigsten Werke, und das mit nur sieben Eigenkompositionen und einem Coverstück.

Quentin Tarantino :: Once Upon a Time in Hollywood

Quentin Tarantino widmet sich dem „Old Hollywood“, das Ende der 1960er-Jahre dem Untergang geweiht war. Mit seiner kreativen Neuerzählung steht...

Dexter Fletcher :: Rocketman

Der Film von Dexter Fletcher beleuchtet in einem ekstatischen Hybrid aus Musical und Biopic den Aufstieg Johns vom schüchternen Middlesex-Knaben...


ÄHNLICHE ARTIKEL

„Black Christmas“ im Mediabook: Tödliche Weihnachten (Test)

Den Horrorklassiker „Black Christmas“ aus dem Jahr 1974 gibt es jetzt endlich in einer neuen 2K-Abtastung auf Blu-ray. Wir haben das Mediabook getestet.

„Child's Play“ im Mediabook: Die Mörderpuppe ist zurück (Test)

Chucky, die Mörderpuppe ist zurück und treibt im Remake von „Child's Play“ wieder sein Unwesen. Wir haben das limitierte Mediabook getestet.

„Bound - Gefesselt“ im Mediabook: Sex And Crime Forever (Test)

Das Erstlingswerk der Wachowskis gibt es jetzt endlich auch bei uns auf Blu-ray. Wir haben uns das limitierte Mediabook genauer angeschaut.


Star Wars: 15 galaktische Fakten, die Sie garantiert noch nicht wussten

"Star Wars" ist wieder in aller Munde: Gerade erst gab es die ersten Bilder für die neue, von J.J. Abrams inszenierte Episode "The Force Awakens" zu sehen (was Fans dazu animierte, sich umgehend ihren eigenen Reim daraus zu machen), Filmregisseur Jason Reitman lässt "The Empire Strikes Back" für einen Abend vorsprechen (mit "Breaking Bad"-Star Aaron Paul als Luke Skywalker) und Chris Taylor hat ein Buch mit dem Titel "How Star Wars Conquered The Universe" herausgebracht, das letzte Wahrheiten über die längst zum Mythos gewordene Sternenkrieger-Saga enthüllt. ROLLING STONE hat einige dieser Wissenschätze zusammengetragen. Entdecken Sie in unserer Galerie einige der…
Weiterlesen
Zur Startseite