Spezial-Abo
Slayer-Fan trotzt lautstark der Corona-Krise

Wegen der raschen Ausbreitung des Coronavirus steht das komplette Land seit vergangener Woche unter Quarantäne. Um der Einsamkeit entgegen zu wirken, haben die Menschen in Italien begonnen, gemeinsam von ihren Balkonen aus zu musizieren. Aktuelle Lage in Italien Seit Mittwoch, den 11. März 2020, sind die Menschen in ganz Italien gezwungen, in ihren Häusern zu bleiben, denn inzwischen gibt es dort rund 28.000 registrierte Fälle von Corona-Infizierten und mehr als 2.000 starben bereits. In solch schweren Zeiten ist Zusammenhalt umso wichtiger, auch wenn sich das in Quarantäne nicht besonders leicht gestaltet. Dass dies in der heutigen Zeit aber nicht gleich…
Weiterlesen
Zur Startseite