Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Hier sehen: Roger Ciceros letzter Auftritt

Kommentieren
0
E-Mail

Hier sehen: Roger Ciceros letzter Auftritt

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Roger Cicero ist tot. Der Jazzsänger, der mit Songs wie „In diesem Moment“ und „Zieh die Schuh aus“ ein großes Publikum erreichte und zuletzt ein Live-Album mit Liedern von Frank Sinatra herausbrachte, ist im Alter von 45 Jahren an den Folgen eines Hirnschlags gestorben.

Der Entertainer galt seit seinen Anfängen im Musikbusiness als uneitler, im besten Sinne volksnaher Künstler, der auch bei Werbe-Auftritten stets charmant blieb und sich einen Hauch Selbstironie bewahren konnte. Im April 2016 wollte er seine Tour fortsetzen, die er im November 2015 aus gesundheitlichen Gründen abgebrochen hatte. Dafür war er in den letzten Wochen auf PR-Tour. So bekam ihn das süddeutsche Publikum auch am 18. März in der „Abendschau“ des BR zu sehen.

Dieser Auftritt ist nun der letzte, der Roger Cicero in der Öffentlichkeit vergönnt war. Hier kann er gesehen werden:

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben