Highlight: Song des Tages: The Rolling Stones – „Miss You“

Rolling Stones in Hamburg: So wird das Wetter!

Am Samstag (9. September) eröffnen die Rolling Stones in Hamburg ihre „No Filter“-Tournee. Erste Soundchecks für das Mega-Event im Stadtpark fanden bereits statt. Die Hamburger Verkehrsbetriebe geben Tipps fürs Wochenende, wie sich das Chaos bei U- und S-Bahn vermeiden lässt.

Aber noch eine Frage steht im Raum: Wie wird eigentlich das Wetter beim Open-Air-Konzert?

Aktuelle Voraussage:

Aufatmen! Ab 18 bis zirka 23 Uhr soll es zwar nur zwischen 13 und 17 Grad Celsius warm sein, also Jackenwetter. Aber die Regenwahrscheinlichkeit sinkt von 30 Prozent (17 Uhr) auf 0 Prozent (ab 21 Uhr), wie Wetter.com vermeldet. Der Himmel wird leicht bewölkt bis klar sein. Open-Air-Füchse wissen: Leichte Bewölkung muss nicht schlecht sein, dann kommt die Lightshow eher und besser zur Geltung.

Warum es definitiv nicht regnen wird, das weiß Keith Richards. Der Stones-Gitarrist hat ein Voodoo-Ritual, das er bei drohendem schlechten Wetter aufführt. Hier erklärt er es.

Trotzdem: Regencape mitnehmen kann nicht schaden.

Update Samstag:

Angeblich haben die Stones bis auf eine Kurzprobe am Donnerstag noch keine Rehearsals vornehmen können. Das Regenwetter sowie Böen hätten ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht, wie „Bild“ berichtet.

Zwischen 20-21 Uhr, also zu Beginn des Stones-Konzerts, wurde die Regenwahrscheinlichkeit laut wetter.com auf 25 Prozent erhöht. Noch kein Grund zur Besorgnis.

Alle Infos zu den Rolling Stones in Hamburg:

Rolling Stones in Hamburg: alle Infos zu Sicherheit, Rest-Tickets, Anfahrt

Morne de Klerk Getty Images

Melt! 2020: Alle Infos zum Festival in der „Stadt aus Eisen“

Datum Das Melt!-Festival wird 2020 vom 17. bis zum 19. Juli stattfinden. Veranstaltungsort Seit 1997 gibt es das Festival schon und findet seither in Ferropolis, der „Stadt aus Eisen“, statt. Der Veranstaltungsort, der mitunter als Museum dient, befindet sich nahe Gräfenhainichen östlich von Dessau. Adresse: Ferropolisstraße 1, 06773 Gräfenhainichen Preise und Tickets Noch kann man keine Tickets für das Melt!-Festival kaufen – der Vorverkauf für die preisgünstigsten Early-Bird-Tickets beginnt erst am 1. September 2019. Auf der offiziellen Website sind die Karten dann zu haben. Line-Up Bisher wurden noch keine offiziellen Acts angekündigt. Sobald es dahingehend Updates gibt, werden hier alle…
Weiterlesen
Zur Startseite