Logo Daheim Dabei Konzerte

Zugabe!

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday
Highlight: ROLLING-STONE-Voting: Die besten Songs der Rolling Stones

Die Rolling Stones eröffnen zur „No Filter“-Tour Pop-Up Stores

Am 17. Mai starten die Rolling Stones in Dublin den zweiten Tourabschnitt ihrer „No Filter“-Konzertreise, die sie am 22. Juni auch nach Berlin (22. Juni) und am 30. Juni nach Stuttgart führen wird.

Zur Einstimmung gab die Band nun bekannt, dass sie drei Pop-Up-Stores in Großbritannien eröffnen wird, in der ihre bekanntesten Bühnenoutfits gezeigt werden sollen. In Selfridges-Geschäften in London, Manchester und Birmingham werden ab dem 14. Mai dann u.a. die Jeansjacke Mick Jaggers von 1989 („Steel Wheels“-Tour) zu sehen sein, eine Matador-Jacke sowie eine Straußenfeder-Mütze, entworfen von Jaggers später verstorbenen Freundin L’Wren Scott.

Fans werden in den Stores auch Merchandise kaufen können, von Labels wie Comme De Garcons, Schott und Levi’s. Ob es solche Pop-Up-Stores auch in Deutschland geben könnte, ist noch nicht bekannt.

Rolling Stones auf Facebook:


Bryan Ferry: Tour 2020 verschoben

Seine fünf Konzerte im Mai und Juni 2019 waren restlos ausverkauft, vor kurzem hatte Bryan Ferry seine erneute Rückkehr nach Deutschland angekündigt. Der Roxy-Music-Gründer wollte eigentlich die größten Hits seiner Karriere ein weiteres Mal hierzulande präsentieren. Bryan Ferry  plante, mit Band am 28. Juli 2020 in Köln auf dem Roncalliplatz am Dom, am 30. Juli 2020 in Salem auf dem Schloss Open Air und am 1. August 2020 in Schwetzingen im Schlossgarten aufzutreten. Präsentiert von ROLLING STONE. Allerdings muss die Tournee aufgrund der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus und der angeordneten Großveranstaltungsverbote leider verschoben werden. Ersatztermine sind in Arbeit. Bereits gekaufte…
Weiterlesen
Zur Startseite