„The Walking Dead“: Erstes Foto von Alpha – so geht es in Folge 9 weiter


von

Viele Fans mögen von der ersten Staffelhälfte der aktuellen „The Walking Dead“-Season enttäuscht sein. Drei Hauptfiguren – darunter Rick Grimes und Jesus – sind binnen kürzester Zeit nicht mehr Teil der Handlung.

Doch nun offenbarten die Showrunner, dass sie in der zweiten Hälfte der achten Staffel neue Charaktere einführen werden. So prangt auf dem ersten Poster die Kreatur Alpha. Sie ist die Führerin der sogenannten Whisperer, die die Untoten auf brutalste Art töten und deren Häute anschließend tragen. Auch Jesus starb durch die Hand eines Whisperers.

🛒  The Walking Dead Fleecedecke auf Amazon.de kaufen

Gespielt wird Alpha von Samantha Morton, die bereits in „Minority Report“ und „Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ zu sehen war.

Quelle: AMC

„The Walking Dead“, Staffel 9: Neuer Zeitsprung

Die offizielle Inhaltsangabe zu den neuen Folgen beschreibt, dass es einen erneuten Zeitsprung geben wird. Die Überlebenden – sowohl neue als auch bereits etablierte Figuren – müssen mit den Ereignissen der vergangenen sechs Jahre zurechtkommen, wobei sie keinen festen Führer haben wie Rick Grimes es zuvor war. „Seit Ricks Verschwinden sind viele der Charaktere fremd mit- und zueinander geworden. Was sie wissen, ist, dass sie sich auf jeden Fall in großer Gefahr befinden“, heißt es in der Zusammenfassung.

Die zweite Hälfte der neunten Staffel von „The Walking Dead“ wird ab dem 10. Februar über den amerikanischen Fernsehsender AMC ausgestrahlt. In Deutschland läuft die Serie im Pay-TV. Dass Hauptcharakter Rick Grimes wiederkommt, ist bereits auch bestätigt – jedoch in einer Film-Trilogie statt in der Serie.