Podcast: Freiwillige Filmkontrolle


Mehr Infos

Highlight: Video-Galerie: Die zehn wichtigsten Mauersongs

U2: Fans entdecken älteste Aufnahmen der Band – zwei unbekannte Songs hier hören!

Sommer 1979. U2 sind nur irgendeine Post-Punk-Band aus Dublin, die in kleinen Pubs vor einem noch kleineren Publikum ihre Songs spielen. Heute kaum vorstellbar, dass Bono & Co. irgendwann mal so angefangen haben. Genau aus dieser Zeit sind nun aber Bootleg-Aufnahmen aus dem Dubliner Club „Dandelion Market “ aufgetaucht.

Das Material stammt aus der Zeit, bevor U2 ihre erste EP „Three“ und das Debüt-Album „Boy“ aufnahmen und wird von Hardcore-Fans auf der Webseite ATU2 als die älteste Aufnahme der Band überhaupt gefeiert. Immer auf der Suche nach allen Live-Auftritten der Musiker, wurde nun auch das Bootleg vom 11. August 1979 entdeckt und auseinandergenommen. In dem mittlerweile geschlossenen Club „Dandelion Market“ in Dublin nahm ein Mann namens Pete McCluskey das Konzert auf. Er war damals Teil der Band „Strougers“, die an dem Nachmittag (U2 spielte bereits um 15:00 Uhr) als Vorgruppe spielten.

„Songs of Experience“ von U2 jetzt auf Amazon bestellen 

Neben Liedern, die auch auf späteren Alben der Iren auftauchen, sind zur Freude der Fans auch zwei bisher nicht aufgenommene Songs zu hören. „In Your Hand“ und „Concentration Cramp“ (!) sowie der Versuch eines Covers von Led Zeppelins „Black Dog“ sind nun erstmals online abrufbar.

Werbung

Werbung

MagentaTV erleben: Digitales Fernsehen mit Internet- und Telefon-Flat zum Aktionspreis

Digital-TV mit Internet- und Telefon-Flat: Zeitversetzt fernsehen auf 100 Sendern/20 HD, Zugriff auf Streaming-Dienste, Serien & Filme in der Megathek

Jetzt Bestellen

AC/DC Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

Brian Johnson ist also definitiv wieder bei AC/DC dabei? Sieht doch ganz danach aus: Sein Comeback bestätigte er gegenüber der Grindcore-Band Terrorizer mit den Worten: „Ich habe es satt, das zu leugnen.“ Auch Eddie Trunk erzählte davon in seiner Sendung vom 11. April. Der Radio-Mann hat bekanntlich sehr enge Verbindungen ins australische Band-Lager. „Ich denke, es ist so gut wie beschlossene Sache, dass AC/DC ein Album machen werden oder ein Album gemacht haben, das erscheinen wird“, sagte Trunk. „Ich habe Quellen, die mir gesagt haben, dass sie unbedingt wieder mit dem zurückgekehrten Brian auf Tour gehen werden. Das ist alles…
Weiterlesen
Zur Startseite