Highlight: Liste: Die 20 teuersten Platten aller Zeiten

Asia Argento veröffentlicht Liste mit über hundert angeblichen Opfern von Harvey Weinstein

Wie berichtet, sagt Asia Argento, dass sie früher von Harvey Weinstein zum Oralsex gezwungen worden sei. Weil im Zuge des Missbrauchs-Skandals um den Hollywood-Mogul viele Frauen ihre angeblichen Erfahrungen mit sexuellen Übergriffen durch den Produzenten teilten, hat die Schauspielerin alle Fälle in einer Liste zusammengefasst.

Asia Argento geht ins Detail

Über hundert Namen stehen auf der Liste. Doch Argento hat nicht nur die aufgeschrieben. Ebenfalls darin zu finden: Das Jahr der Tat, das Alter des Opfers, die Beziehung der Frauen zu Weinstein, die Tat an sich und die jeweilige Geschichte. Die Menge der Übergriffe, wenn sie denn alle so stattfanden, ist erschreckend. Von den bislang 103 bekannten Opfern geben alleine 18 Frauen an, dass sie von Harvey Weinstein vergewaltigt worden seien.

https://twitter.com/AsiaArgento/status/927992763773276162

Hier können Sie die gesamte Liste sehen

Der Produzent hat bislang alle Anschuldigungen „unmissverständlich bestritten“ und sich nicht weiter dazu geäußert. Die New Yorker Polizei untersucht inzwischen aktiv den Fall. Auch in London, Los Angeles und Beverly Hills laufen derzeit Untersuchungen gegen Harvey Weinstein. Bislang wurde er aber noch nicht mit einem Verbrechen juristisch belastet.

Neue Vergewaltigungsvorwürfe gegen Harvey Weinstein


Harvey Weinstein checkt Nicole Kidman aus

Harvey Weinstein war mit dem Auto in Connecticut unterwegs und machte einen Stopp an einer Tankstelle bei Westport. Dort kaufte er ein paar Snacks – und konnte nicht widerstehen, in das Zeitschriftenregal zu greifen und ein Coverfoto von Nicole Kidman etwas genauer anzusehen. Die Schauspielerin ist auf dem Cover der „Marie Claire“ in einem roten Kleid mit weitem Ausschnitt zu sehen. Natürlich wurde der einstige Filmmogul dabei fotografiert, während er diese Zeitschrift aus dem Regal nimmt, und ihn die weniger offenherzigen Fotos von Jennifer Aniston und Gwen Stefani, die Motive anderer Blätter, nicht zu interessieren scheinen. Ein Sprecher erklärt, dass…
Weiterlesen
Zur Startseite