Spezial-Abo

Beatles-Reissue: Nach „Sgt. Pepper“ kommt das „White Album“

🔥Heinz Rudolf Kunze über seine Liebe zu The Who und ihr Großwerk „Tommy“

2018 wird ein tolles Jahr, denn dann ist das Jahr 1968 ganze 50 Jahre her! Und es gibt das Jubiläum vom „White Album“ (eigentlich: „The Beatles“) zu feiern.

Wie Giles Martin, der Sohn des legendären Fab-Four-Produzenten George Martin, in einer Radiosendung ausplauderte, soll der Beatles-Klassiker als Deluxe-Edition neu aufgelegt werden. Es wäre nach „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“ die zweite erweiterte Fassung des Quartetts.

In der „BBC Radio 6 Music“-Sendung sagte Martin: Das ‘Weiße Album‘ wird die nächste Veröffentlichung – damals wurden sie (die Beatles) ausschweifend. Von ‘Sexy Sadie‘ etwa gibt es so viele Takes.“

Sgt. Pepper

Es gibt für alles ein erstes Mal, auch für die Beatles: Mit der „Super Deluxe Edition“ von „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“ erscheint eine Platte der Fab Four erstmals in Neuauflage samt Extras und in neuer Abmischung. Im neuen Stereo-Mix, einem 5.1 Mix auf Blu-ray und in Mono. Das Original-Album wird in diesem Jahr 50, für Apple Corps und Universal Music ein Grund zum Feiern (für Fans sowieso). Erscheinungstermin ist der 26. Mai 2017.

Auf sechs Scheiben gibt’s den von Giles Martin und Sam Okell bereitgestellten neuen Stereo Mix (kein Remaster), sowie zwei Discs mit Session-Material. 33 zusätzliche Aufnahmen! Erstmals abgemischt von den Vierspur-Aufnahmen. Die Tracklist-Abfolge orientiert sich chronologisch am Zeitpunkt der Aufnahme.

John und Paul quatschen über Gesangstechniken

Nun gibt es auch schon einen weiteren akustischen Eindruck, was Fans Neues erwartet. Auf dem „Take 9“ des berühmten Titeltracks hört man noch nicht die Fanfare in der Mitte des Songs und auch kein euphorisch klatschendes Publikum. Diese Fassung ist eher etwas zurückgenommen und sparsamer. Dafür sprechen am Ende der Aufnahme John Lennon und Paul McCartney über Gesangstechniken.

Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band

super deluxe edition box set

CD 1 / New Stereo Remix
1. Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band
2. With A Little Help From My Friends
3. Lucy In The Sky With Diamonds
4. Getting Better
5. Fixing A Hole
6. She’s Leaving Home
7. Being For The Benefit Of Mr. Kite!
8. Within You Without You
9. When I’m Sixty-Four
10. Lovely Rita
11. Good Morning Good Morning
12. Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band (Reprise)
13. A Day In The Life



Paul McCartney: Beatles lehnten bei Konzert rassistische Publikums-Trennung ab

Ex-Beatle Paul McCartney hat sich am Freitag (5. Juni) in den sozialen Medien zu den zahlreichen Anti-Rassismus-Protesten nach dem Polizisten-Mord an dem Afroamerikaner George Floyd geäußert – auch um eine ermutigende Botschaft über die Zusammenhalt im Kampf gegen soziale Ungerechtigkeit zu verbreiten. „Ich weiß, dass viele von uns wissen wollen, was wir tun können, um zu helfen“, schrieb Macca. „Keiner von uns hat alle Antworten, und es gibt keine schnelle Lösung, aber wir brauchen Veränderungen. Wir müssen alle zusammenarbeiten, um Rassismus in jeglicher Form zu überwinden. Wir müssen mehr lernen, mehr zuhören, mehr reden, uns weiterbilden und vor allem handeln.“…
Weiterlesen
Zur Startseite