Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Bob Dylan auf dem Weg zu Platz 1 in den Album-Charts


von

Fast ein Jahrzehnt hat sich Bob Dylan Zeit gelassen, um endlich wieder neue, eigene Songs und eines der besten Alben seiner Karriere herauszubringen. Dieses fulminante Comeback in ruppigen Zeiten könnte dem Songwriter nun auch einen Chart-Hit bescheren.

„Rough And Rowdy Ways“ führt derzeit in der mittwöchlichen statistischen Erhebung der britischen Charts mit einem deutlichen Vorsprung, wie „Billboard“ berichtet.

Nach Angaben der Official Charts Company übertrifft Dylans neues Studioalbum die übrigen Top 5 und ist derzeit der Bestseller bei CDs und Downloads. Gewöhnlich werden die neuen Positionen der Charts auf der Insel am Freitag bekannt gegeben.

Bob Dylan ist der Top-10-König

Sollte sich nun nichts grundlegend am Käuferverhalten ändern, worauf zur Zeit nichts hindeutet, dann wird seine neuste LP für Dylan die neunte Nr. 1 in UK sein – seine erste seit „Shadows In The Night“ (2015).

Zudem würde „Rough And Rowdy Ways“ tatsächlich den 40. Sprung in die Top 10 der Album-Charts bedeuten. Ein Rekord für sich.

Gleich hinter Dylan dürfte sich in den Platten-Charts übrigens ein alter Bekannter des Nobelpreisträgers einordnen: Neil Young. Der gebürtige Kanadier hatte am selben Tag wie Dylan sein bereits 1974 und 1975 aufgenommenes und lange Jahre unter Verschluss gehaltenes Album „Homegrown“ herausgebracht. Es wäre für Young der größte Erfolg in den britischen Charts seit „Sleeps With Angels“ (1994).


Wolfgang Niedecken zum 70. Geburtstag: Der Weltempfänger

Es war im Jahr 1982, als Ulrike von Möllendorff im ZDF eine Ausgabe von „Rock/Pop In Concert“ ankündigte. „Zur nächsten Band braucht man eigentlich nicht viel zu sagen, denn die Kölner Gruppe BAP mit dem Sänger Wolfgang Niedecken gehört zu den erfolgreichsten deutschen Rockbands. Und wenn BAP eigentlich auch nie so recht zur Neuen Deutschen Welle gehörte, so fällt der Beginn ihres Erfolgs doch mit dieser Musikrichtung zusammen. Erleben Sie also jetzt die Gruppe BAP in ihrem ersten Auftritt im deutschen Fernsehen.“ Sie beginnen umstandslos mit „Frau, ich freu mich“ von „Für usszeschnigge!“, der Platte, die sie ein Jahr früher…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €