Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Bruce Springsteen kündigt neues Album „Chapter And Verse“ an

Kommentieren
0
E-Mail

Bruce Springsteen kündigt neues Album „Chapter And Verse“ an

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Der September dürfte zum Festmonat für Fans von Bruce Springsteen werden. Der Sänger bringt am 27. September nicht nur seine mehr als 500 Seiten fassende Autobiographie „Born To Run“ (in den USA) in den Handel, sondern schießt nur vier Tage danach eine neue LP hinterher, wie „Billboard“ meldet.

„Chapter And Verse“ soll 18 Songs enthalten, die allesamt Themen und Sektionen des Buchs reflektieren. Fünf der Lieder sind bisher unveröffentlicht, zwei davon stammen von seiner High-School-Band The Castiles. Zu hören sein werden dabei auch Stücke von Steel Mill und natürlich Songs mit der E Street Band. Außerdem enthalten: Solo-Demos von „Henry Boy“ und „Growin’ Up“. Beide Tracks nahm Springsteen 1972 auf, noch vor seinem Albumdebüt „Greetings from Asbury Park, N.J.“.

„Chapter and Verse “ erscheint als CD und 2LP mit Lyrics und seltenen Fotos. Die Platte wird auch als Download und Stream verfügbar sein.

“Chapter And Verse” – Tracklist:

“Baby I” — The Castiles (bisher unveröffentlicht)
“You Can’t Judge a Book by the Cover” — The Castiles (bisher unveröffentlicht)
“He’s Guilty (The Judge Song) — Steel Mill (bisher unveröffentlicht)
“Ballad of Jesse James” — The Bruce Springsteen Band (bisher unveröffentlicht)
“Henry Boy” (bisher unveröffentlicht)
“Growin’ Up”
“4th of July, Asbury Park (Sandy)”
“Born to Run”
“Badlands”
“The River”
“My Father’s House”
“Born in the U.S.A.”
“Brilliant Disguise”
“Living Proof”
“The Ghost of Tom Joad”
“The Rising”
“Long Time Comin'”
“Wrecking Ball”

Hier können Sie den Trailer zu “Chapter And Verse“ sehen:

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben