Zu Ehren Demba Nabés: Seeed-Konzert vom Lollapalooza bei uns im Arte-Stream

Zu Ehren von Demba Nabé, dem verstorbenen Sänger von Seeed, zeigt Arte im Stream den bejubelten Auftritt der Berliner Band beim Lollapalooza 2015. Den Auftritt gibt es auf Arte und bei ROLLING STONE noch bis zum 12. Juni.

Demba Nabé verstarb am 31. Mai 2018 im Alter von 46 Jahren. Der gebürtige Berliner war neben Peter Fox und Frank Dellé nicht nur einer der drei Seeed-Frontmänner, sondern auch unter den Künstlernamen Boundzound, Ear und Demba Nabeh Boundzound aktiv. Seeed haben sich nach de Tod ihres Sängers zur Zukunft ihrer Band, die für 2019 eine Tournee ankündigte, noch nicht geäußert.

Setlist Seeed

Demba Nabé (*1972 in Berlin-Buch; † 31. Mai 2018; bürgerlich Demba Nabé alias Ear und Demba Nabeh Boundzound)
  • Intro
  • Augenbling
  • Wonderful Life
  • Waste My Time
  • Release
  • Deine Zeit
  • Cherry Oh 2014
  • Waiting
  • Molotov
  • Schwinger
  • Waterpumpee
  • Dickes B
  • Walk Upright
  • Music Monks
  • Alles neu (Peter Fox cover)
  • King Rodriguez
  • Turn Down for What (DJ Snake & Lil Jon cover)
  • You & I
  • Schwarz zu Blau (Peter Fox cover)
  • Ding
  • Dancehall Caballeros
  • Schüttel deinen Speck (Peter Fox cover)
  • Aufstehn!

Stream: Seeed-Video vom Auftritt beim Lollapalooza 2015:

Kooperation
Jakubaszek Redferns for Lollapalooza Berlin

TV-Tipp: Hommage an Bruno Ganz auf arte

In Erinnerung an Bruno Ganz widmet arte dem Schauspieler am Mittwoch, den 20. Februar einen ganzen Abend: Ab 20:15 Uhr mit Wim Wenders Film „Der Himmel über Berlin“, in dem Ganz als Engel Damiel unsichtbar durch den Großstadtalltag Berlins wandelt. Danach die arte-Koproduktion „Bruno Ganz, ein europäischer Schauspieler“, und im Anschluss ist Bruno Ganz in „Egmont von Beethoven dirigiert von Claudio Abbado“ als Sprecher zu erleben. 20:15 Uhr: „Der Himmel über Berlin“ Der Film von Wim Wenders ist eine Liebeserklärung an die Sinnlichkeit des Lebens. Meditative, teils dokumentarische Bilder Berlins, Traumvisionen, Zirkus- und Musikeinlagen verleihen dem Film eine Schwerelosigkeit, die…
Weiterlesen
Zur Startseite