Highlight: 9 unvergessliche Anekdoten aus dem Leben von Dave Grohl

Depeche Mode: Dave Gahan wird verlegen, als er auf der Bühne ein Geburtstagsständchen bekommt

In Antwerpen absolvierten Depeche Mode am Dienstag das dritte Konzert ihrer „Global Spirit“-Tour – außerdem feierte Dave Gahan am 09. Mai seinen 55. Geburtstag.

Für den Anlass wurden nicht nur, wie depechemode.de berichtet, in der Halle längliche, aufblasbare Ballons in roter und blauer Farbe mit der leuchtenden Aufschrift „Happy Birthday, Dave Gahan“ in der Halle verteilt, mit denen die Zuschauer dem Sänger zujubelten.

Nach Martin Gores „A Question of Lust“  stimmte Keyboarder Peter Gordeno ein Ständchen für Gahan an. Der winkt zuerst etwas verlegen ab, lässt es aber dann doch recht stolz über sich ergehen.

Happy Birthday für Dave Gahan:

Happy Birthday, Dave Gahan! So jung sahst Du mal aus


Depeche Mode: Live-Auftritt bei der „Rock and Roll Hall of Fame“-Feier

Depeche Mode absolvieren einen Live-Auftritt bei ihrer Einführung in die Rock & Roll Hall of Fame am 02. Mai in Cleveland, USA. Dave Gahan bestätigte das gegenüber dem Sender BBC 6 (depechemode.de berichtete zuerst). Damit darf wieder spekuliert und gehofft werden: Könnten die Ex-Mitglieder Vince Clarke und Alan Wilder mit ihnen auf der Bühne stehen – vielleicht nicht nur bei Entgegennahme der Ehrung, sondern auch bei der Live-Performance? Wilder spielte zuletzt 2010 live für einen Song („Somebody“) mit den alten Weggefährten. Bislang gibt es kein Statement seitens der Band oder der früheren Kollegen. Obwohl es aus den Reihen des Erasure-Fanclubs…
Weiterlesen
Zur Startseite