Depeche Mode veröffentlichen erste 12“-Singles des „Exciter“-Boxsets zum Stream


von

Vor dreieinhalb Jahren begannen Depeche Mode damit, zu jedem ihrer Studioalben die dazugehörigen Singles in einer Sammlerbox zu veröffentlichen. Aktuell steht das Boxset zum 2001 erschienenen Album „Exciter“ kurz vor der Veröffentlichung. Schon jetzt sind die ersten Tracks der 12“-Singles-Serie veröffentlicht worden.

Die ersten vier 12“-Single-Veröffentlichungen „Speak & Spell“, „A Broken Frame“, „Construction Time Again“ und „Some Great Reward“ sind bereits seit Februar auf allen gängigen Streamingplattformen verfügbar. Zudem wurden alle Aufnahmen für die Neuauflagen remastert und haben ein frisches Cover-Artwork erhalten, das an das Original angelehnt ist.

So sehen die neuen Cover-Artworks zu den vier Singles aus.

Hier gibt es „Speak & Spell“ im Stream zu hören:

Depeche Mode veröffentlichte bereits die Maxi-Singles der neun vorangegangenen Alben als Boxsets. Mit der Veröffentlichung von „Exciter“ wird im April oder Mai gerechnet.

+++Dieser Artikel erschien zuerst auf Musikexpress.de+++