Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Elton John: Anklage wegen sexueller Belästigung

Kommentieren
0
E-Mail

Elton John: Anklage wegen sexueller Belästigung

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Elton John wurde Berichten zufolge von einem ehemaligen Security-Mitarbeiter wegen sexueller Belästigung angeklagt.

Jeffrey Wenninger, der bis September 2014 für den Musiker gearbeitet hat, gibt an, dass er angeblich mehrmals körperlich belästigt worden sei. Laut „TMZ“ soll John „seine Hände in Wenningers Hose gesteckt“ und versucht haben „seine Genitalien anzufassen“.

Weiter wird der Sänger beschuldigt, dem Bodyguard gesagt zu haben, er solle seinen „Schwanz“ herausholen und „Onkel Elton hallo sagen“. Eine weitere Belästigung soll stattgefunden haben, bei der John die Brustwarzen seines Mitarbeiters angefasst und „You gorgeous thing, you“ gesagt haben soll.

Elton John hat sich bisher nicht zu den Vorwürfen geäußert.

Zuletzt gab es für den Sänger wesentlich erfreulichere Neuigkeiten: Er nahm bei James Cordens „Carpool-Karaoke“-Session teil.

https://youtu.be/nblf7Yw4jys
Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben