Highlight: Zum 50. Geburtstag: 9 unvergessliche Anekdoten aus dem Leben von Dave Grohl

„Kick Out The Jams“: Supergroup Prophets of Rage singen mit Dave Grohl

Die neue Supergroup Prophets of Rage startete ihre erste Tour in der kurzen Bandgeschichte, „Make America Rage Again“, im vergangenen Monat im US-Bundesstaat Ohio.

Bei ihrem Konzert am Mittwochabend (24. August) in Toronto konnte das Kollektiv, bestehend aus Mitgliedern von Rage Against the Machine, Public Enemy und Cypress Hill, einen weiteren Superstar bei sich begrüßen. Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl stieß zu den Prophets auf die Bühne.

Gemeinsam coverten sie den Klassiker „Kick Out the Jams“ von MC5.

Die Show dauerte zwei Stunden und wurde via Online-Stream von Live Nation TV übertragen. Prophets of Rage teilten das gesamte Konzert auf ihrer Facebook-Seite. Dave Grohl stößt ab Stunde zwei hinzu.

Prophets of Rage gründeten sich im Frühling dieses Jahres. Mitwirkende sind Bassist Tim Commerford, Gitarrist Tom Morello und Drummer Brad Wilk von Rage Against The Machine, Chuck D und DJ Lord von Public Enemy sowie B-Real von Cypress Hill.


Schon
Tickets?

Video: Foo Fighters Dave Grohl singt „Here We Go“ in der „Sesamstraße“

Zum 50. Geburtstag der „Sesamstraße“ hat es Dave Grohls Auftritt endlich ins Netz geschafft. Es ist über ein Jahr her, seitdem Bilder verrieten, dass der Foo-Fighters-Sänger in der Show auftauchen würde. Jetzt können Fans die kinderfreundliche „Here We Go Song“-Version genießen, in der Grohl neben Big Bird und Elmo die fröhliche Melodie anstimmt. Dave Grohl mit Big Bird und Elmo: https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=rv7RgK2Da2s&feature=emb_title Der Song macht sich für die Idee von länderübergreifenden Freundschaften stark, insbesondere im Hinblick auf das Knüpfen neuer Freunde aus allen Ecken der Vereinigten Staaten. Die Foo Fighters veröffentlichten das Video auf ihrer offiziellen Twitter-Seite und schrieben: „Los geht’s @sesamestreet!“ In…
Weiterlesen
Zur Startseite