Search Toggle menu

Lollapalooza 2017: Vorverkauf hat begonnen

Während die zweite Ausgabe des Lollapalooza Festivals in Berlin gerade einmal ein paar Tage her ist, gibt es ab Dienstag (20. September) um Punkt 15 Uhr bereits Karten für die dritte Sause vom 09.-10. September zu kaufen.

Für Besucher des diesjährigen Events im Berliner Treptower Park gibt es als Dankeschön Loyalty-Tickets (2-Tages-Wochenend-Tickets) für 119,00 Euro. Alle anderen Neugierigen können Early-Bird-Tickets (2-Tages-Wochenend-Tickets) für 129,00 Euro erwerben. Da beide Ticket-Kategorien streng limitiert sind, ist Eile geboten.

Das Lollapalooza Festival wird nach 2015 und 2016 auch im nächsten Jahr wieder in Berlin stattfinden. Es ist aber noch nicht klar, wo. Der Treptower Park war lediglich eine Aushilfslösung, nachdem das Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof nicht zur Verfügung stand. Der neue Veranstaltungsort soll in Kürze bekanntgegeben werden. Ersten Gerüchten zufolge bietet sich das Maifeld beim Olympiastadion an.

Radiohead beim Lollapalooza in Berlin: Fulminante Arbeit am eigenen Mythos


Muse live: Tickets, Termin, Vorverkauf

Am 29. Juni 2019 spielen Muse ein exklusives deutsches Konzert im Kölner RheinEnergieSTADION. Dort stellen die Briten ihr aktuelles Album „Simulation Theory“ vor. Fans, die „Simulation Theory“ bis 9. November vorbestellen (über http://www.muse.mu), erhalten als erste Zugang zu Tickets ab 13. November, 10:00 Uhr. Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag, 16. November um 10:00 Uhr. Muse bieten „Enhanced Experience“ Der Veranstalter schreibt: „The Simulation Theory World Tour bietet ein spannendes neues Enhanced Experience Package, das Zugang zu einer exklusiven Mixed Reality Pre-Show Party, powered by Microsoft gewährt inklusive drei originaler Virtual Reality Games, die von Songs aus Simulation Theory inspiriert…
Weiterlesen
Zur Startseite