Portishead kündigen Benifizkonzert zugunsten der Ukraine an


von

Portishead möchten in diesen Monat bei einer Benefizshow für die Ukraine Spenden sammeln. Es ist das erste Konzert der Band seit sieben Jahren.

Das Konzert, das von „War Child UK“ organisiert wird, soll am 02. Mai in der O2 Academy Bristol stattfinden. Ebenfalls auf dem Programm stehen IDLES, Katy J Pearson und Heavy Lunge. 1200 Menschen werden das Glück haben, Eintrittskarten für das Konzert zu gewinnen. Aber keine Panik, wer kein Los bekommt, kann nach der Ziehung das Konzert live online verfolgen. Der Erlös der Veranstaltung kommt unter anderem der Hilfe für Geflüchtete und Kinder zugute, die vom Krieg der Ukraine betroffen sind.

Portishead haben seit einiger Zeit schon nicht mehr zusammen gespielt. Die vierköpfige Band, bestehend aus Geoff Barrow, Beth Gibbons, Adrian Utley und Dave McDonald, trat zuletzt 2015 auf. Danach veröffentlichte Beth Gibbons 2016 ein Orchesteralbum mit dem Polish National Radio Symphony Orchestra. Barrow hat mit seiner Band Beak> ein Album und mehrere Soundtracks herausgebracht.

Die britische Band hat sich 1991 in Bristol gegründet. Ihr Debüt DUMMY erschien 1994.