ROLLING STONE präsentiert: Courtney Barnett auf Tour 2018

ROLLING STONE präsentiert: Courtney Barnett auf Tour 2018

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email
von

Im Mai erschien Courtney Barnetts neue Platte „Tell Me How You Really Feel“. Für ROLLING STONE eine der besten Platten des ersten Halbjahres 2018.

https://www.youtube.com/watch?v=HZZSYDhx0FI&feature=youtu.be

Nach einigen Konzerten in den USA wird die australische Sängerin auch auf Europa-Tournee kommen. Neben Großbritannien, Belgien, Holland und Frankreich steht dann glücklicherweise auch Deutschland auf dem Zettel der 29-Jährigen. Zwei Gigs in zwei deutschen Städten gab es bereits im Juni, zwei weitere sind für November angekündigt. Präsentiert von ROLLING STONE.

Courtney Barnett live 2018

  • 01.11. Berlin, Huxleys
  • 09.11. Wiesbaden, Schlachthof
Courtney Barnett: Hoffnung des Rock'n'Roll

In einem Kreuzberger Hinterhofclub drängeln sich junge Frauen vor der Bühne, und Best-Ager-Männer wippen in den hinteren Reihen mit ihren ergrauten Köpfen. Die Sängerin gurrt zu einem Velvet-Underground-Riff in Patti-Smith-Manier: „Indie rock is full of privileged white kids/ I know because I’m one of them.“ Und dann erzählt sie in diesem Lied, dass sie mit ihrer Freundin auf Tour gewesen sei und ihr zugesehen habe, wie sie eine Karriere machte, von der andere nur träumen können, mit Frühstücks­­büfetts auf der Terrasse und jungen bebrillten Männern in Sweatshirts im Publikum. „But it’s exhausting up here on the sur­face“, murrt sie leicht verächtlich,…
Weiterlesen
Zur Startseite