Rolling Stones: Bisher unveröffentlichten Song „Scarlet“ Featuring Jimmy Page hören


von

Ein lange verschollener Song, den die Rolling Stones gemeinsam mit Led-Zeppelin-Gitarrist Jimmy Page aufgenommen haben, ist endlich zu hören. „Scarlet“ wurde bereits im Oktober 1974 eingespielt, blieb aber 46 Jahre lang im Archiv.

Das Stück ist nun Teil einer Special-Edition des lange unterschätzten Albums „Goats Head Soup“, das in einer Deluxe-Version am 04. September erscheinen wird.

Schon am Mittwoch (22. Juli) ist „Scarlet“ zu hören. In einer Pressemitteilung beschreibt Page das Lied als so „ansteckend und dreckig wie alles, was die Band in dieser heiligen Ära so gemacht hat“.


zum Beitrag auf YouTube


Die Rolling Stones und „Goats Head Soup“

„Scarlet“ ist vermutlich nach Pages Tochter benannt, trägt sie doch genau diesen Namen. Die Neuauflage von „Goats Head Soup“ von 1973 wird zwei weitere unveröffentlichte Songs enthalten, eines davon ist „Criss Cross“, das bereits mit einem neuen Video veröffentlicht wurde.