Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Stephen Kings ES ist wieder da! So sieht der neue Horror-Clown aus

Kommentieren
0
E-Mail

Stephen Kings ES ist wieder da! So sieht der neue Horror-Clown aus

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

„Es“ gehört zu den wohl erschreckendsten Romanen Stephen Kings, spielt es doch ganz bewusst mit kindlichen Ängsten und der Vorstellungswelt eines Soziopathen, der nimmermüde wird, unschuldigen Menschen nach dem Leben zu trachten. Der Horror-Klassiker wurde 1990 als zweiteiliger Fernsehfilm adaptiert mit Tim Curry in der Hauptrolle des Clowns Pennywise. Heute mag die filmische Umsetzung etwas antiquiert wirken, doch der „Rocky Horror Picture Show“-Star (Dr. Frank N Furter) machte seine Arbeit derart gut, dass die Figur wohl immer noch vielen Zuschauern einprägsam im Gedächtnis geblieben ist.

Für 2017 ist nun eine Neuverfilmung von „Es“ angekündigt – auch wenn sie mehrmals auf der Kippe stand. Bisher gab es kaum Eindrücke von den Dreharbeiten – nach einer längeren Castingphase wurde aber Bill Skarsgard für die Rolle des Pennywise ausgesucht. Der 25-Jährige hat die schwierige Aufgabe, den albtraumhaften Clown neu zu interpretieren.

„Entertainment Weekly“ hat nun ein erstes Bild ins Netz gestellt – und lehrt damit vielen Fans des Stoffs auf ganz neue Art das Fürchten. Natürlich dürfte sich das Make-Up auch ein wenig an Heath Ledgers Interpretation des Jokers in „The Dark Knight“ orientiert haben. Allerdings wirkt das Clownsgesicht doch etwas weniger schaurig als in der 90er-Version des Stoffs.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben