Logo Daheim Dabei Konzerte




Ramones

  • American punk rock group The Ramones. Left to right: Johnny Ramone (1948 - 2004) Tommy Ramone, Joey Ramone (1951 - 2001) and

    The Making Of: „Ramones“ von den Ramones

    Kürzlich erschien unser Sonderheft "Die 500 besten Alben aller Zeiten" - zusammengestellt in einer einzigartigen Umfrage des amerikanischen ROLLING STONE. Ein paar der ausgewählten Alben schauen wir uns in unserer "Making Of"-Reihe noch einmal genauer an. Heute: "Ramones" von den Ramones. mehr…

  • Dieses Bild diente später als Cover für das Debütwerk der Ramones. Von links nach rechts:  Johnny Ramone, Tommy Ramone, Jo

    Ramones – die ersten Jahre (1974-1978)

    Am 23. April 1976 brachten die Ramones ihr Debütalbum "Ramones" raus. Zunächst von Kritikern mit großem Unverständnis beäugt, als "Drei-Akkorde-Geschrammel" abgestempelt, gilt es inzwischen als Meilenstein der Musikgeschichte und belegt den 33. Platz in der ROLLING STONE-Liste der "500 besten Alben aller Zeiten". In unserer Galerie haben wir Fotos aus den ersten Bandjahren der Ramones, rund um die Veröffentlichung des selbstbetitelten Debüts, zusammengestellt. mehr…

  • Legendary Club CBGB May Close After 32 Years

    CBGB: New Yorker Club kehrt als Festival zurück und plant Neueröffnung

    Der legendäre Club auf der New Yorker Bowery CBGB soll im Sommer zunächst als Festival zurückkehren und später in eine Location in der Innenstadt ziehen. mehr…

  • CBGB

    CBGB’s: Der legendäre Club auf der New Yorker Bowery

    Das CBGB's ist Geschichte. Oder doch nicht? Momentan plant man eine Rückkehr - zunächst mit einem Festival, dann evtl. bald mit einer neuen Location. mehr…

  • Ups..

    News

    Pierce-Songs Schon einmal gab es eine Anthologie mit unveröffentlichten Stücken aus dem Nachlass des großen Jeffrey Lee Pierce. Nach „We Are Only Riders“ erscheint nun mit „The Journey Is Long“ eine zweite Sammlung mit Stücken, die Nick Cave, Mick Harvey, Thalia Zedek, Hugo Race, Barry Adamson und Lydia Lunch aufgenommen haben – von wüstem Psycho-Blues […] mehr…

  • Talking Heads

    Clip aus „Chronology“: Die Karriere der Talking Heads auf DVD

    In "Chronology" blicken die Bandmitglieder der Talking Heads auf ihre Karriere zurück. Dazu gibt es exklusive Live-Aufnahmen. Eine davon kann man hier anschauen: Byrne und Co. spielen "Psycho Killer" im CBGB am 06. Dezember 1975. mehr…