Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Vorverkauf für das Wacken 2018 gestartet – diese Tickets gibt es noch


von

Während die Festivalbesucher noch den Schlamm vom Wacken 2017 von ihren Gummistiefel, Zelten und Autos kratzen, ist in der vergangenen Nacht der Vorverkauf für das kommende Jahr gestartet. Die 10.000 „X-Mas“-Pässe, die 10 Euro billiger sind und denen ein limitiertes T-Shirt beiliegt, sind bereits ausverkauft.

Bei metaltix.de können Fans nur noch die regulären Tickets für 220 Euro kaufen – eine Preiserhöhung hat es damit nicht gegeben. Mit dem Ticket haben Besitzer ab Montag, 30.07.2018, Zugang zum Campingplatz. Eine Frühanreisegebühr wird nicht verlangt. Von Mittwoch (01.08.) bis Samstag (04.08) werden dann über 100 Acts auf den acht Bühnen spielen.

Wacken 2018 erstmals mit Scheckkarte

Eine Neuerung gibt es allerdings: Mit den Tickets wird eine „W:O:A“-Card verschickt, die die Eintrittskarte zum Festival sein wird. Die Hardtickets haben somit nur noch einen Sammlerwert.

Und auch die ersten 15 Bands für das Wacken 2018 stehen fest. Spielen werden Nightwish, Running Wild, Doro, Dirkschneider, Arch Enemy, In Extremo, Amorphis, Epica, Sepultura, Firewind, Watain, Knorkator, Belphegor, Bannkreis und Deserted Fear.


Amazon Prime Video: Das sind die besten romantischen Filme

Allein, mit dem Partner, den Freunden oder der Familie. Liebesfilme lassen sich mit jedem (Lieblings-)Menschen und in jeder Lebenslage schauen. Vor allem an trüben Tagen. Dann heitern romantische Szenen eines Paares, das sich noch sucht oder schon gefunden hat, das Gemüt auf. Amazon Prime Video hat dabei einige richtig gute Filme dieses Genres im Portfolio. Silver Linings (2013) Mittelpunkt der Geschichte ist Pat Solitano, verkörpert von Bradley Cooper, der Haus, Job und Frau verliert. Er erwischt sie mit ihrem Lover und vermöbelt diesen. Dafür wird er acht Monate lang in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Nachdem er entlassen wird, will er…
Weiterlesen
Zur Startseite