Marius Müller-Westernhagen

Marius Müller-Westernhagen im Überblick:

18.05.2020:  Unser Kolumnist wühlt sich durch lange nicht mehr gehörte Indie-Platten der 80er und Früh-90er. in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Extremfrisuren und Spitzbärte – wiedergehörter US-Indie-Krempel

11.02.2020:  Will allen Ernstes jemand Rock-Legende sein? Über Star-Musiker und deren Pflicht, die Welt in Atem zu halten. in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Millionäre, die mit Fischen werfen

17.12.2019:  Marius Müller-Westernhagen kommentiert heute Abend bei Amazon das Fussballspiel zwischen dem BVB und RB Leipzig. in Streaming-Tipp: Westernhagen kommentiert die Partie BVB gegen RB Leipzig

06.12.2019:  „Mit 18“ ist ein nostalgischer Blick zurück auf die Zeit der Unschuld. Gunther Reinhardt erklärt, warum „mit 18“ von Marius Müller-Westernhagen einer der besten deutschen Songs aller Zeiten ist. in Die besten deutschen Songs aller Zeiten: Marius Müller-Westernhagen - „Mit 18“

04.12.2019:  Noch vor Weihnachten wird die Doku zum neuen Westernhagen-Album im Free TV gezeigt. in TV-Tipp: „Westernhagen – Das Pfefferminz-Experiment“ auf ARD

16.10.2019:  Am 08. November veröffentlicht Westernhagen sein neues Album, eingespielt an einem legendären Ort. Das Video zur Single „Mit 18“ gibt's hier. in Marius Müller-Westernhagen: „Das Pfefferminz-Experiment (Woodstock Recordings Vol. 1)“

05.08.2019:  Er arbeitete bereits mit Namen wie Robert Palmer, Joe Cocker und Paul Young zusammen. Nun kündigte Carlton eine erste Retrospektive auf das Werk seiner eigenen Band an, das in Form eines Box-Sets am 13. September erscheint. in Carl Carlton & The Songdogs kündigen limitiertes Box-Set „Lifelong Guarantee“ an

30.04.2018:  „Seit der Sache mit den Rappern war der für mich tot“: Westernhagen ist froh, dass der Echo Geschichte ist – und kritisiert Kollegah und Farid Bang. in Westernhagen empfiehlt Kollegah und Farid Bang einen Besuch in Auschwitz

26.04.2018:  Am Mittwoch teilten die Veranstalter des größten deutschen Musikpreises mit, dass es den Echo in Zukunft in der bisherigen Form nicht mehr geben wird. in „Man hätte den Antisemitismus abschaffen müssen“: So reagiert die Musikwelt auf das Echo-Aus

25.04.2018:  Ein guter Rat an die Musikindustrie: Lieber auf Auszeichnungen verzichten, als einen neuen Echo erfinden. in Das Aus für den Echo: Brauchen wir überhaupt einen Musikpreis?

25.04.2018:  Der Echo-Skandal und die damit einhergehenden Rückgaben von Preisen ließen den Verantwortlichen keine Wahl: Der Echo ist Geschichte. Gleichzeitig kündigt der BMVI einen „Neuanfang“ an. in Ende, aus: Der Echo wird abgeschafft

23.04.2018:  Aus Protest gegen die Auszeichnung der Rapper-Rüpel Kollegah und Farid Bang gibt der Star-Dirigent seine zahlreichen Echo-Trophäen zurück. in Echo-Skandal: Nun gibt auch Daniel Barenboim seine Preise zurück



Werbung

Eine wilde Achterbahnfahrt der Gefühle: 5 emotionale Momente in „The Last of Us“

„The Last of Us Part II“ ist ab jetzt für die PlayStation 4 erhältlich – hier erinnern wir an die emotionalsten Momente aus dem ersten Teil.

Mehr Infos
Die grüne Revolution

Zum ersten Mal sehe ich sie selbst, die Wutbürger aus dem Fernsehen, und es sind viele, und sie sind überall, vor allem hier im Innern des berühmten halb zerstörten Stuttgarter Bahnhofs, dessen Reste sie grimmig und mit erhobenen Nordic-Walking-Stöcken verteidigen. Diese alten, stolzen, rechthaberischen und eben ungeheuer wütenden Menschen, die den aufrechten Gang üben nach dem zweiten Schlaganfall, sind nun die Sieger der Geschichte. Ihre Revolution hat das alte Regime hinweggefegt. Die CDU regierte das Land 58 Jahre lang. Der alte Herrscher, ein dicker Mann namens Mappus, ist wie vom Erdboden verschluckt, wie Ben Ali in Tunesien oder Mubarak in…
Weiterlesen
Zur Startseite