Podcast: Freiwillige Filmkontrolle


Mehr Infos

Highlight: Diese berühmten Persönlichkeiten haben (angeblich) das Asperger-Syndrom

Bob Dylan live in Deutschland 2019: Tickets, Termine, Vorverkauf

Bob Dylan bedeutet „für die Popmusik das Gleiche wie Einstein für die Physik“, schrieb das US-Nachrichtenmagazin „Newsweek“ einst. Inzwischen wurde der Songwriter nach zahlreichen Nominierungen tatsächlich auch mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet.

Im Frühjahr und Sommer 2019 kommt der Wegbereiter der Folk- und Rockmusik erneut zu Live-Konzerten nach Deutschland. Zwischen dem 31. März und dem 7. Juli spielt er in Düsseldorf, Würzburg, Berlin, Magdeburg, Augsburg, Hamburg, Braunschweig und Mainz.

More Blood, More Tracks: The Bootleg Series Vol.14 (Deluxe Edition)

Inzwischen weiß es fast jedes Kind: Bob Dylan erfand sich im Laufe seiner Karriere immer wieder neu, tauchte ab, um dann erneut mit neuen Ideen wiederzukommen. Es gibt kaum einen Weg, Bob Dylan zu vereinnahmen – und so gelang es ihm in fünf Jahrzehnten gleich mehrere Generationen mit seinen Songs zu prägen.

Werbung

Dylan-Songs sind Klassiker, die längst zum Teil der amerikanische Literatur geworden sind: „The Times They are A-Changin’ “, „Blowin’ in the Wind“, „Like a Rolling Stone“, „A Hard Rain’s A-Gonna Fall“, „Chimes of Freedom“ und so viele mehr. Bob Dylan, eigentlich Robert Allen Zimmerman erzielte eine Wirkung wie vor und nach ihm kein zweiter Vertreter der Popkultur. Seine Texte schenkten der Rockmusik Geist und Haltung. „Erst nachdem ich Dylan intensiv gehört hatte, achtete ich peinlich genau auf Texte, auf Aussagen“, gestand sogar John Lennon.

Deutsche Zuschauer haben nun 2019 erneut die Möglichkeit, dem Meister bei der mühelosen Arbeit zuzuschauen.

Bob Dylan And His Band auf Tour 2019: Termine

  • Sonntag, 31. März 2019 | Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall
  • Dienstag, 02. April 2019 | Würzburg, S. Oliver Arena
  • Donnerstag, 04. April 2019 | Berlin, Mercedes-Benz Arena
  • Freitag, 05. April 2019 | Magdeburg, GETEC Arena
  • Samstag, 20. April 2019 | Augsburg, Schwabenhalle
  • Freitag, 05. Juli 2019 | Hamburg, Barclaycard Arena
  • Samstag, 06. Juli 2019 | Braunschweig, Volkswagen Halle
  • Sonntag, 07. Juli 2019 | Mainz, Volkspark

Bob Dylan And His Band auf Tour 2019: Karten und Vorverkauf

MagentaMusik Prio Tickets:
14.12.2018, 10:00 Uhr
www.magenta-musik-360.de/prio-tickets

Allgemeiner Vorverkaufsstart:
15.12.2018, 10:00 Uhr
www.livenation.de/artist/bob-dylan-tickets

www.ticketmaster.de
Ticket-Hotline: 01806 – 999 0000 (Mo-Fr 8-22 Uhr / Wochenende u. Feiertage 9-20 Uhr)
(0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

www.eventim.de
Ticket-Hotline: 01806 – 57 00 00
(0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

Werbung

MagentaTV erleben: Digitales Fernsehen mit Internet- und Telefon-Flat zum Aktionspreis

Digital-TV mit Internet- und Telefon-Flat: Zeitversetzt fernsehen auf 100 Sendern/20 HD, Zugriff auf Streaming-Dienste, Serien & Filme in der Megathek

Jetzt Bestellen

Jack White und Bob Dylan: Kommt bald ein gemeinsamer Song?

Kürzlich eröffnete Bob Dylan, er wolle in Nashville seine eigene Schnapsbrennerei aufmachen. Genug Zeit für interessante Projekte hat der 78-Jährige anscheinen. Warum also nicht auch eine musikalische Zusammenarbeit mit seinem langjährigen Musiker-Kollegen Jack White? Der äußerte sich nun in einem Interview mit der US-Ausgabe des ROLLING STONE über derartige Gerüchte und machten Fans sogar etwas Hoffnung. Im Gespräch erklärte der ehemalige White-Stripes-Sänger, er und Dylan seien schon lange befreundet. Auch musikalisch tauschen die beiden sich regelmäßig aus, so der 44-Jährige. „Er ist ein großartiger Mentor für mich. Und dazu noch ein guter Freund. Ich kann mich glücklich schätzen, dass ich…
Weiterlesen
Zur Startseite