Coldplay: Was bedeutet der neue Song „WOTW / POTP“?


Wenn das durchaus furiose neue Stück „Arabesque“ nicht täuscht, dann könnte die neue LP von Coldplay, „Everyday Life“ (alle Infos zur VÖ gib es HIER), ihre bisher anspruchsvollste werden. Das macht die Band um Sänger Chris Martin schon deshalb klar, weil es sich um ein Doppel-Album handelt, mit den Seiten „Sunrise“ und „Sunset“. Sehr wahrscheinlich handelt es sich um eine „experimentelle“ Seite und eine eher in Richtung Pop und Mainstream tendierende.

Da sich „Arabesque“ mitsamt seinem Gasteinsatz von Rapper Stromae + Band Femi Kuti deutlich in die komplexere Richtung entwickelt, ist anzunehmen, dass „Sunrise“ die experimentelle Scheibe sein wird. Darauf findet sich auch der Song „WOTW / POTP“. Direkt nach Veröffentlichung der Tracklist in zahlreichen Lokalblättern rund um die Welt stellten sich viele die Frage, was das bedeuten könnte.

„Everyday Life“ auf Amazon.de kaufen 

Nun gibt es eine Lösung: „Wonder of the World / Power of the People“. Kluge Rätselkünstler entschlüsselten die Buchstabenkombination allerdings nicht. Die Übersetzung stammt von der Präsentation der neuen Coldplay-Platte in einem polnischen Online-Shop.

Auf der nächsten Seite: Chris Martin erklärt, was ihn zu „Orphans“, „Arabesque“ und die neue Platte inspirierte



Helge Schneider: neues Album „Mama“

Am 28. August erscheint Helge Schneiders neues Album „Mama“. Herausbringen wird es Schneiders musikalischer Wegbegleiter Roof Music, das dem Sänger seit über 30 Jahren als Label zur Seite steht. Doch bevor das Album in gesamter Länge erscheint, gibt es mit zwei Single-Auskopplungen einen kleinen Vorgeschmack. Mama, Helge Schneider stellt sein Herz bei E-Bay rein und hat gute Laune Am 10. Juli erscheint „Ich setz mein Herz bei E-bay rein“, am 14. August folgt „Heute hab ich gute Laune“. Bis die neuen musikalischen Ergüsse erscheinen, gibt es aber erstmal Neues des 64-Jährigen beim „Free ESC“ von Stefan Raab – dort trat…
Weiterlesen
Zur Startseite