Spezial-Abo
Foo Fighters: Was der Bandname bedeutet und was sich Dave Grohl bloß dabei gedacht hat

Mit Kurt Cobains Tod am 05. April 1994 waren nicht nur Millionen Fans weltweit geschockt und am Boden zerstört – hart traf es auch die Bandkollegen des Musikers, denn die nahezu surreale Karriere von Nirvana fand plötzlich ein tragisches Ende. Schlagzeuger Dave Grohl fasste sich nach einigen Monaten, in denen er nach dem schrecklichen Verlust keine Musik machen konnte, allerdings ein Herz – sozusagen als Selbsttherapie schrieb er eigene Songs und spielte sie heimlich allein ein. So entstand eine Kassette mit mehreren Tracks, die der Beginn der Foo Fighters werden sollten. Aber wie kam Grohl bloß auf den seltsam anmutenden…
Weiterlesen
Zur Startseite