Ed Sheeran: „Divide“-Tour ist die erfolgreichste Tour seit 30 Jahren

Die „Divide“-Tour von Ed Sheeran gehörte zu den großen Höhepunkten in diesem an Live-Höhepunkten nicht armen Jahr. Auch deutsche Fans kamen in den Genuss zahlreicher Sheeran-Gigs – auch wenn es um den größten davon ziemlich heftige Diskussionen gab.

Nach Jahresendabrechnungen von Pollstar hat sich die Bühnenplackerei für den Briten ausgezahlt: Insgesamt 432 Millionen US-Dollar wurden mit seinen 94 Shows rund um die Welt umgesetzt. Dabei wurden 4.860.482 Tickets in 53 Städten verkauft. Ed Sheeran ist damit der erfolgreichste Live Act 2018, deutlich vor Taylor Swift (345 Millionen US-Dollar)  und Jay-Z/Beyoncé (254 Millionen US-Dollar).

÷ Divide (Deluxe Edition) auf Amazon.de kaufen

Im nächsten Jahr wird die „Divide“-Tour, inzwischen nach absoluten Zahlen laut Pollstar die erfolgreichste Tour der letzten 30 Jahre, noch einmal fortgesetzt. Aber auch für die Pause danach scheint Sheeran nicht langweilig zu sein. Nach Angaben von „Billboard“ arbeitet er mit 50 Cent und Eminem an neuer Musik.

Kooperation

Das sind die zehn erfolgreichsten Tourneen 2018

  1. Ed Sheeran – 432 Millionen US-Dollar. Verkaufte Tickets – 4.860.482
  2. Taylor Swift – 345 Millionen US-Dollar. Verkaufte Tickets – 2.888.892
  3. Jay-Z & Beyonce – 254 Millionen US-Dollar. Verkaufte Tickets – 2.169.050
  4.  Pink – 169,2 Millionen US-Dollar. Verkaufte Tickets – 1.285.411
  5. Bruno Mars – 167,6 Millionen US-Dollar. Verkaufte Tickets – 1.290.438
  6. Eagles – 166,0 Millionen US-Dollar. Verkaufte Tickets – 1.290.438
  7. Justin Timberlake – 151 Millionen US-Dollar. Verkaufte Tickets – 1.193.365
  8. Roger Waters – 131,3 Millionen US-Dollar. Verkaufte Tickets – 1.448.771
  9. U2 – 126,2 Millionen US-Dollar. Verkaufte Tickets – 927.034
  10.  Rolling Stones – 116,6 Millionen US-Dollar. Verkaufte Tickets – 750.914


Konzerte von Metallica, Ed Sheeran, Coldplay und AC/DC kostenlos streamen

Beyoncé, Metallica, Ed Sheeran, Taylor Swift und viele mehr live erleben und das zu jeder Zeit! Die Telekom zeigt ab sofort kostenlos Konzerte der größten Weltstars und ergänzt das bereits bestehende Angebot von MagentaMusik 360. Dazu hat das Unternehmen eine Kooperation mit Stingray vereinbart, das die Inhalte aus „Stingray Qello“ bereitstellt. Über die MagentaMusik 360-App kann man die Live-Shows auch auf dem Laptop oder Smartphone unterwegs anschauen. Das Mediaunternehmen wird ab sofort Konzerte von AC/DC, Adele, Beyoncé und Coldplay anbieten. Zudem von Madonna, Ed Sheeran, Taylor Swift, The Rolling Stones und Justin Timberlake und vielen mehr. Regelmäßig kommen weitere Mitschnitte…
Weiterlesen
Zur Startseite